Trendige Unterwäsche made in Europe

von Community Manager am ‎20.02.2018 09:50 (15.935 Ansichten)

Unterw+ñsche_MyCloset_Migipedia_News.jpg

Sie sind farbenfroh, modisch und sexy. Und gleichzeitig fair und qualitativ hochwertig produziert: Die Dessous der jungen Wäschemarke #mycloset, die  es jetzt in der Migros zu kaufen gibt.

 

Die zwei Frauen hinter #mycloset, Alissa und Swenja Speidel, sind keine Neulinge im Wäsche-Business. Ihre Familie stellt unter dem Namen Speidel seit Jahrzehnten Unterwäsche her. Mit ihrer eigenen Linie möchten die Schwestern  «frischen Wind ins Unternehmen bringen und unsere Zielgruppe erweitern», wie sie selber sagen.

 

Während andere Anbietern von trendiger Unterwäsche vor allem auf das Aussehen der Dessous fokussieren, legt man bei #mycloset auch grossen Wert auf nachhaltige Produktion. So werden die Dessous alle in Europa hergestellt, zu fairen Bedingungen und ohne unnötige Chemie – alle Teile erfüllen den Öko Tex Standard 100. Ein Thema, das auch bei der jüngeren Kundschaft gut ankommt: «Wir haben festgestellt, dass sich junge Wäscheträgerinnen immer mehr mit dem Thema „Made in Europe“ auseinander setzen», sagen die Speidel-Schwestern gegenüber «Dessous-Diary».

 

Das war auch für die Migros ein Argument dafür, die Wäsche ins Sortiment aufzunehmen. «Wir waren auf der Suche nach junger, frisch daherkommender Unterwäsche, die auf der Haut ein gutes Gefühl hinterlässt und sich mit gutem Gewissen tragen lässt», sagt die Produktverantwortliche Daniela Schönwetter. Ihr selber gefällt an #mycloset, dass die Dessous eine super Passform haben «und dass sie von zwei wirklich tollen Frauen designt werden, die am Puls der Zeit sind».

 

Naturfasern sind im Trend
A propos am Puls der Zeit: Was ist denn aktuell angesagt im Bereich Damenunterwäsche? «Die Achtziger sind zurück mit Baumwoll-Bustiers, Wäschebodys und taillenhohen Slips», sagt Schönwetter. Aber auch Sportives wie atmungsaktive Fasern und Schnitte, die sich an Sportswear anlehnen, sind angesagt. Wie auch klassische Dessous mit dem gewissen Etwas, die aber bezahlbar sein müssen. «Bei den Materialen sind ausserdem Naturfasern sehr im Trend und die Wäsche soll sich auch beim Anfassen natürlich anfühlen.»

 

Erhältlich sind die Produkte in frühlingshaftem Mint und Rosa, aber auch in klassischem Schwarz und Weiss - vorerst allerdings erst in zwanzig Pilot-Filialen. Die Preise starten bei 19.90 Franken und gehen bis 39.90 Franken.

Kommentare
User Avatar
von Frederica
am ‎20.02.2018 17:03

Hallo @Jeanette_Migros

 

Öffnet die weiterleitenden Links in einem neuen Tab, damit die bestehende Seite nicht überdeckt wird:  DessousDiary

 

Liebe Grüsse

Frederica

User Avatar
von Community Manager
am ‎20.02.2018 17:32

Liebe Frederica

 

Haben wir gerne angepasst. Danke für den Hinweis.

Liebe Grüsse,

 

Cristina

User Avatar
von Kathrin
am ‎22.02.2018 08:17

Braucht ihr hier Tester? ;-) :-D

User Avatar
von Community Manager
am ‎22.02.2018 09:49

Liebe Kathrin

 

habe mich auch schon zur Verfügung gestellt :) :) aber derzeit werden keine Tester gesucht. Bin aber gespannt auf deine Meinung, falls du dir die Unterwäsche kaufst. Liebe Grüsse,

Cristina

 

 

User Avatar
von migrosgaby
am ‎22.02.2018 16:04
Coole Idee, sind die Stücke auch vegan?
User Avatar
von Community Manager
am ‎22.02.2018 18:18

Liebe Migrosgaby

 

Ich gehe schwer davon aus, dass die Stücke vegan ist. Aber ich kläre es sicherheitshalben noch für dich ab.

Melde mich, sobald ich mehr weiss!

Liebe Grüsse,

 

Cristina

User Avatar
von keke1702
am ‎23.02.2018 11:15
Weiss man schon in welchen Filialen die Modelle erhältlich sein werden? Oder kann man sie vielleicht sogar online bestellen?
User Avatar
von Community Manager
am ‎23.02.2018 12:13

Hallo Migrosgaby

 

Der Produzent hat meine Vermutung bestätigt: Die Unterwäsche ist vegan.

Liebe Grüsse, Cristina

User Avatar
von girasol7
am ‎23.02.2018 20:48
Gseht lässig us!
Mal luegä, wiä sie sich afühled
User Avatar
von hijadelcaos
am ‎24.02.2018 17:25

Das würde mich auch interessieren, welches die Pilotfilialen sind. Habe zwar eben in der Migros Unterwäsche gekauf, aber diese Produkte leider nicht entdecken können.

User Avatar
von Community Manager
am ‎26.02.2018 13:12

Hallo @keke1702 und @hijadelcaos

 

In folgenden Filialen findet ihr die Unterwäsche momentan:

Filialen mycloset.JPG

 

Lieber Gruss

Jeanette