Kurzfutter im August: Von Gemüse-Chips bis zum Recycling-Kunststoff

von Community Manager vor 4 Wochen (3.136 Ansichten)

kurzfutter_header.jpg

Unsere Neuheiten im August erfreuen die Augen genauso wie den Gaumen. Und sogar fürs gute Gewissen haben wir etwas im Angebot.


chips.JPGChips mit Grünzeug:
Dass Kale alias Grünkohl gesund ist, hat sich mittlerweile herumgesprochen. Wer sich mit dem Gemüse trotzdem noch nicht richtig anfreunden konnte, findet jetzt womöglich Zugang dazu. Die neuen Grünkohl-Chips von Alnatura sind nämlich mit Cashewnüssen verfeinert und enthalten für den guten Geschmack zudem Meerrettich und Feigen. Erhältlich in grösseren Filialen in der Deutsch- und Westschweiz. 

 

 

couscous.JPGCouscous mit Blümchen:
Couscous ist grossartig! Es schmeckt gut, lässt sich mit verschiedensten Gemüsesorten kombinieren und Reste kann man am nächsten Tag einfach zu Salat verarbeiten. Zudem ist es superschnell gemacht und kommt deshalb bei mir oft zum Zug, wenn ich nicht gross Zeit habe, zu kochen. Deshalb freue ich mich natürlich über die neue Edelvariante des Blitz-Zmittag: Sélection Blüten-Couscous. In Bio-Qualität, mit Korn- und Ringelblumen und fertig gewürzt. Klingt gut, nicht? 

 

 

icetea.JPGIce Tea ohne Zucker:
Er ist mir sofort ins Auge gesprungen, der neue Organic Ice Tea. Weil die Flasche so hübsch aussieht. Und der Inhalt überzeugt ebenso. Denn der Tee schmeckt genau so, wie ein kalter Tee meiner Meinung nach schmecken sollte: nach Teekräutern und sonst gar nichts. Genau das enthält er auch: Sechs Bio-Kräuter, Wasser und ein Schuss Zitrone. Wer es süsser mag, für den gibts den Tee auch in zwei gezuckerten Varianten. 

 

 

 

pulli.jpgMode mit guten Gewissen:
Dass Abfall so gut aussehen kann! Die Migros hat letzte Woche eine limitierte Kleiderkollektion für Jungs in die Läden gebracht, die aus recyceltem Kunststoff und wiederverwerteter Baumwolle hergestellt wurde. Nachhaltig und cool in einem – da freuen sich Söhne und Eltern. Erhältlich in grösseren Filialen, solange Vorrat.

 

Kommentare
User Avatar
von Bodenseeknusperli
vor 4 Wochen

Muss gerade schmunzeln, diese Woche im K Tipp stand gerade noch dass die Gemüse Chips nicht gesünder sind da sie mehr Fett haben als normale Chips. Gemüsechips 37g Fett/100g Füllmenge, Federkohl Chips sogar 38g/100g, und der Vergleich zu normalen M-Classic Kartoffelchips mit 32g/100g.

 

Ich fänds besser wenn die nicht als gesund angepriesen werden, lecker sind sie ich liebe Federkohl auch ohne Fett als frisches Gemüse, in Chipsform sind sie auch klasse sie haben normale Chips bei mir verdrängt wenn ich nen Happen fettiges brauch :D aber es wär einfach nur fairer das nicht als was gesunden anzupreisen, tut mir leid.

Foto zum Beweis:)

IMG_20170828_185744.jpg

User Avatar
von Nina_22
vor 3 Wochen

Ich achte seit einiger Zeit darauf nur noch Kleider ohne Plastik (wie Polyester...) zu kaufen, damit es weder in die Umwelt gelangt (durch auswaschen) noch mit meiner Haut reagieren kann. Recht beeindruckt bin ich hingegen vom zuckerfreien Eistee. Hoffe dieser bleibt noch eine Weile.

User Avatar
von Community Manager
vor 3 Wochen

@Bodenseeknusperli, ich kenne den Artikel. Und habe die Chips deshalb ganz bewusst nicht als gesund bezeichnet. :-)

Kale ist zwar gesund, aber die Chips sind natürlich fettreich. Das darf und soll aber in Massen ruhig auch mal sein, oder? 

User Avatar
von Bodenseeknusperli
am vor 3 Wochen - zuletzt bearbeitet am vor 3 Wochen

Naja, das stimmt schon und es wird lediglich suggeriert mit der Einleitung dass "Kale" gesund ist, und auch die Verpackung macht einen solchen Eindruck, dass man es nicht so anpreist dank der gschickten Wortwahl stimmt, kann ich nichts dagegen sagen, trotzdem hat Werbung sehr viel mit Eindrücken vermitteln zu tun das ist klar :) Und wie ich schrieb, ich liebe die Chips, finde sie geschmacklich etwas vom bestennaber bisher hat noch nie jemand diese mit ehrlichen Worten beworben.

User Avatar
von Amedeo
vor 3 Wochen
Werbung ist grundsätzlich NIE ehrlich, aber das weiss man ja ☺... Es wird zwar nicht gelogen, aber natürlich nur die Vorteile gepriesen, denn Ziel ist, die Ware zu verkaufen. Ich finde das absolut nicht verwerflich! Der Konsument hat es selbst in der Hand, die Inhaltsstoffe zu prüfen und sich dann für oder gegen ein Produkt zu entscheiden.
User Avatar
von Bodenseeknusperli
am vor 3 Wochen - zuletzt bearbeitet am vor 3 Wochen

Tut mir leid dass ichs anscheinend nicht richtig erklären kann was mein Punkt ist. Dachte halt dass die Rubrik Kurzfutter nicht nur reine Werbung und Geldmacherei ist bzw dahinter steckt sondern den Verbraucher informiert, lassen wirs hast ja recht geht nur ums verkaufen, nundenn: schön dass Migros die nun im Sortiment hat weil ich sie echt gern hab.

User Avatar
von biopeperoni
vor 3 Wochen

chips mit weniger fett (21,5g/100g), in vielen migros erhältlich und erst noch bio: https://produkte.migros.ch/alnatura-mais-chips-paprika

User Avatar
von Engel63
vor 3 Wochen

Couscous mit Blümchen, klingt verlockend, muss ich testen, sieht auf dem Bild super aus.

 

Grünkohl Chips; Chips mit Grünzeugs, guter Name Katze (überglücklich) tolle Kombination mit Meerrettich und Feige, bestimmt hervorragend. Dieses Produkt landet bestimmt in meinem Einkaufskorb, muss ich versuchen.

 

Mode mit gutem Gewissen; gefällt mir und evt. landet einer der Wolfspulli's in einer Geschenkschachtel und fliegt ab nach Island zu meinem Grosskind Norik. Katze (zwinkernd)

User Avatar
von Community Manager
vor 3 Wochen

@Bodenseeknusperli, da hast du schon recht, hier im Migipedia-Blog arbeiten wir redaktionell und verbreiten keine PR-Floskeln. Ich hatte auch nicht vor, irgendjemanden zu täuschen, sondern wollte einfach kurz und knapp auf den Kale-Hype hinweisen (und das Gemüse wird ja gehypet, weil es so gesund ist) und die Chips vorstellen. Also, einigen wir uns darauf, dass sie wie (fast) alle Chips fettreich sind, aber dafür (und wohl auch deshalb) sehr gut schmecken. Der grosse Vorteil: Sie werden nur in kleinen Päcklis verkauft, man hört also nach einer bestimmten Menge automatisch wieder auf zu knabbern. :-)

User Avatar
von Frederica
vor 2 Wochen

Das Bio Sélection Blüten Couscous hat mich (fast) verzaubert! 🎭 🤣