Kurzfutter Oktober: Vom veganen Raclette bis zum Bio-Babybrei

von Community Manager vor 3 Wochen (194 Ansichten)

kurzfutter_header.jpg

Im Oktober zeigen wir euch Neuheiten für Gross und Klein, für Veganer und  Schleckmäuler.

 

schmelz.JPGVegan
Jetzt können die Veganer endlich auch mitessen, wenn es Raclette gibt: Die Migros führt neu den «Lupinen Schmelz», eine pflanzliche Alternative zum Raclettekäse. Laut meinen nicht-veganen Bürokollegen schmeckt der Schmelz erstaunlich gut und auch die Kommentierenden auf Migipedia sind bisher mehrheitlich begeistert.

 

 

kneipp.JPGPflegend
Genau wie das Raclette gehört für viele Leute auch der Lipbalm zwingend zum Winter. Von Kneipp gibt es jetzt zwei neue Pflegestifte, welche die empfindliche Lippenhaut befeuchten. Und mit ihrer Korkverpackung sehen sie auch richtig schön aus.

 

 

 

farmer.JPGSchokoladig
Unser nächstes Produkt macht sich in jeder Saison gut. Erstmals erhältlich war es aber auch im Winter, nämlich von letztem Dezember bis März. Danach ist der «Limited Edition Farmer Soft Choc Biscuit» wieder aus den Regalen verschwunden. Jetzt ist er zurückgekommen um zu bleiben: Er lief damals so gut, dass er nun ins Standardsortiment aufgenommen wurde.

 

 

 

Organic-Baby-8996.jpgBiologisch
Auch die Babyprodukte von «Ella’s Kitchen» und «Organix» kamen in einem Pilotversuch gut an, weshalb sie nun definitiv eingeführt wurden. Bis 5. November gibts auf alle Produkte dieser Bio-Marken 20-fache Cumuluspunkte.