Mit welchem neuen Tiefkühlgericht bringst du deine Liebsten zum Schmelzen?

Ideas Overview Description


Lasagne ist ja schön und gut. Aber das geht noch besser: Wir suchen das neue Tiefkühlgericht, das schmeckt, überrascht und im besten Fall sogar die Herzen deiner Liebsten zum Schmelzen bringt. Sag uns, was du im 2016 bei dir zuhause servierst.

Wir suchen eine Hauptmahlzeit, sprich keine Apérohäppchen, keine Pizza oder andere Knabbereien.

Kriterien:
- Deine Idee beschreibt die Zutaten oder den Geschmack des Tiefkühl-Fertiggerichtes.
- In Frage kommen nur Ideen, welche eine Hauptmahlzeit beschreiben.
- Bitte beachte, dass wir nur Ideen für salzige Mahlzeiten suchen. Süsse Vorschläge können wir nicht berücksichtigen.
- Halte dir vor Augen, dass wir ein Gericht suchen, welches im Ofen oder in einer Pfanne zubereitet wird.
- Deine Idee ist originell und es gibt noch kein entsprechendes Produkt in der Migros.
- Gib deiner Idee einen Namen.
- Es gelten die Migipedia Spielregeln.

Belohnung:
Unter den inspirierendsten Ideen vergeben wir Migros-Gutscheine im Gesamtwert von 1‘000 Franken.


Die Ausschreibung ist abgeschlossen. Zusätzliche Eingaben sind nicht mehr möglich.
Neue Idee
0 Likes

Hörnli mit Gehacktem

von Misch75 am ‎27.08.2015 13:00

Kinder lieben es, Erwachsene lieben es.

 

Hörnli, Hackfleisch, Bratensauce....und schon fertig zum Geniessen !!!! Dazu nach belieben Apfelmus servieren.

 

En Guete !!!

0 Likes

Daal - Indisches Linsengericht

von Twilight am ‎27.08.2015 13:23

Indisch mit feiner Currynote. Kann pur als Suppe oder mit Reis serviert als Hauptgericht serviert werden.

Zutaten: rote Linsen, Zwiebeln, Karotten, Sellerie, Gemüsebrühe, Currygewürze, Meersalz, Rapsöl.

bio, glutenfrei, laktosefrei, vegan

Zubereitung: In Pfanne oder Mikrowelle auftauen und erhitzen.

 

Mmmh, das wär mal was feines, gesunde Veggie Proteine für die schnelle Küche.

Gefülltes Gemüse

von andreachrista am ‎03.08.2015 17:20

Ich liebe gefüllte Tomaten, wobei ich sie mit krümelig gebratenem Hackfleisch kennengelernt habe. Oft wird unter das Hackfleisch jedoch noch Reis gemischt, was ein komplettes Mahl ergibt. Auch andere Gemüse eignen sich zum Füllen. Z.B. Peperoni, Kohlrabi, Zwiebeln, Zucchetti oder Auberginen. Vielleicht bieten Sie zwei, drei verschiedene Gemüse pro Schale an, das wäre etwas, das man vielleicht weniger selber zubereitet.

Cholera: Ein Kuchen mit Teigdeckel wo gefüllt ist mit Kartoffeln,Äpfeln,Lauch,Zwiebeln,Speck und natürlich Käse. (kann auch variieren, meine liebste Konstellation =) )

 

Die Cholera soll es fix fertig als Tiefkühlprodukt geben.

Somit kann man es nur noch in den Ofen schieben, dampfend rausnehmen und

nicht nur den Käse sondern auch die Herzen zum schmelzen bringen lassen!

 

Grüässji

Katja

Gemüse à la Crème complet

von andreachrista am ‎05.08.2015 11:16

Ich liebe Zucchettiwürfel oder Kohlrabisticks in Béchamel, manchmal angereichert mit Schinkenstreifchen. Das neue Gericht könnte mit Salzkartoffeln angereichert und mit Reibkäse bestreut werden. Auch möglich: Das Gemüse in der Sauce ist die Beilage zu Frikadellen "wie von Muttern". Evtl. in separaten Fächern anbieten, evtl. noch mit Bratkartoffeln oder Reis. Die Verpackungsabteile können voneinander getrennt werden zur beliebigen Zubereitung im Backofen, auf dem Herd oder in der Mikrowelle. Wenn Reis dabei sein soll, würde ich ihn färben (z.B. mit Tomate, Kurkuma oder Safran), sonst sieht die Mahlzeit blass aus.

 

 

0 Likes

Frozen Peking Ente

von GroovyCH am ‎11.08.2015 20:33

Haut, Fleisch

0 Likes

Penne alle cinque Pi

von reisers am ‎13.08.2015 09:14

Penne mit cinque Pi Sauce

(5 x P) / panna, purea di pomodoro, prezzemolo, parmigiano, pepe (Italienisch)

 

Sauceninhalt:

Rahm

Tomatenpüree

Petersilie

Parmesan

Salz

Pfeffer

Muskat

 

Bei uns das Lieblingsessen überhaupt :-)

0 Likes

TOFU scramble Wrap Burrito

von choeny am ‎27.08.2015 11:46

Breakfast Burrito

 

Die haben wir bei unser Zeit in Amerika oft gegessen. Egal um welche Zeit. Am Morgen, zu Mittag mit Salat, am Abend mit brown rice.  Oder einfach nach dem Ausgang. 

 

Die würde sogar einem nicht Veganer schmecken. 

 

Man kann es gut komibinieren mit anderen Gerichten oder einfach nur so. Schmeckt super!

0 Likes

Sélection-Niedergar-Menu

von kathykurt am ‎27.08.2015 11:57

Es fehlt noch eine Niedergar-Linie.

Komplettes Menu, dass man in einer Schale in den Ofen bei 80C° schieben kann. (oder Pfanne)

Menüvorschläge:

- Rindsfilet an Marsalasauce mit Kartoffeln und einem Gemüsebouquet

- Schweinefilet an Cognacsauce, Reis und einem Gemüsebouquet

- Kalbsfilet an Portweinsauce, Teigwaren und einem Gemüsebouquet

0 Likes

Reis  mit gehackten Zwiebeln andünsten !

Mit Weisswein und Bouillon ablöschen!!

Je nach Reissorte nach der hälfte der Kochzeit viel kleinst geschnittenes Gemüse (nach Saison) beigeben

Kurz vor Kochende eine Packung Mascarpone beifügen!

 

Wenn es das gefroren gäbe ideal für Leute die nicht so viel Zeit haben und dennoch was gesundes wollen!

Als Tip ein Tag vor Gebrauch aus dem Tiefkühler nehmen ,im Kühlschrank lassen und ruck zuck ein feines gesundes Mittagessen!!

0 Likes

Gemüseeintopf süss-sauer

von Snow_White am ‎27.08.2015 12:39
Schefen, verschiedene Sprossen, Rüebli und Pilze mit separat verpackter süss-sauer Sauce
0 Likes

Pasta alla norma

von Fazluc am ‎27.08.2015 12:41
Ein super Teigwarengericht aus Sizilien: in Würfelchen geschnittene Auberginen, Basilikum und Tomatensauce (Olivenöl und gedünstete Zwiebeln dazu), dazu noch Mozzarellawürfelchen, alles mit Hohlnüdeli in einen Alubehälter, viel Parmesankäse drüber und in den Ofen. Traumhaft, wenn ich dieses Gericht so auf die Schnelle aus dem Gefrierfach nehmen könnte! :)
0 Likes

Wie wärs mit einem gedeckten Fleischkuchen? 60% Hackfleisch vom Rind, 30% Zucchettiwürfelchen und 10% Tomatenwürfelchen, gut gewürzt, aber ohne Knoblauch. Er könnte rund sein und in einer etwas höheren Pizzaschachtel angeboten werden oder natürlich dürfte er auch die gleiche Form wie der Schinken-Käse-Strudel haben.

0 Likes

Älplermaggaronie

von Meerschweinchenvilla am ‎27.08.2015 13:17

Maggaronie, Kartoffeln, Speckwürfeli, Zwiebeln, feine würzige Käsesauce, mmh ist das lecker!

0 Likes

Feine Crepes mit einer Eierschwämmli / Kräuterrahmsauce Füllung

Lecker!!!!!!!

0 Likes

Griesauflauf mit Himbeersauce

von MayaCh am ‎09.08.2015 08:59

Warmer Griesauflauf nach Grosi's Art mit einer Himbeersauce darüber.

Ein warmes süsses Znacht für die kalten Tage. Mmmmmh schmeckt herrlich.

0 Likes

Älplermagronen

von spaenli am ‎09.08.2015 09:23

Feine Schwiizer Älplermagronen mit Zwiebeln und Speck

0 Likes
Lachs gebraten mit Sauce Hollandaise mit Tomatenreis und gebratenen Zucceti gemüse
0 Likes

Brother Buffalo

von MayaCh am ‎09.08.2015 08:54

Bisongeschnetzteltes an einer Cognac Rahmsauce mit ganz wenig Maple Sirup (Ahornsirup) verfeinert.

Griechisch...

von deactivated user am ‎09.08.2015 19:59

...gefüllte Bifteki und Tomatenreis

0 Likes

Couscous

von roura am ‎09.08.2015 11:40

Couscous mit knackigem Gemüse und Harissa Sauce ein Gedicht

 

0 Likes

Griechisches Pastizio

von Klangtherapie am ‎09.08.2015 20:31

Pastizio ist eine art griechischer Nudelauflauf. Man kann verschiedene Geschmacksrichtungen kreieren wie zum beispiel Hackfleisch-Tomate, Aubergine-Feta etc. So ist bestimmt für jeden was dabei und jeder von klein bis gross mag Nudelaufläufe :)

0 Likes

In einer TV-Sendung kämpften zwei Restaurants in Chicago darum, die beste Spezial-Pizza der Stadt zu servieren. Mich hat die Zubereitung so fasziniert, dass ich sie gleich am nächsten Tag ausprobierte. Das Ergebnis war wirklich köstlich. Das Besondere an der Chicagoer Pizza ist der Hefeteig mit hochgezogenem Rand in einem hohen Blech, fungierend als Schüssel. Belegt wird üppig in ungewöhnlicher Reihenfolge: Zuerst wird eine Menge gut schmelzender Käse auf den Teig gestreut. Darauf kommen je nach Wunsch Schinken, Pilze, Maiskörner, Salami, Knoblauch, Peperoni, Zwiebeln o.Ä. Darüber wird erneut Käse gestreut, dann Tomatensauce gegossen. Den Abschluss bildet etwas Parmesan. Die Tomatenschicht kommt also nicht zuerst, das ist das Andersartige.

 

Das Fertiggericht sollte möglichst reichhaltig belegt sein - lieber dick, dafür mit geringerem Durchmesser. Die Form sollte so attraktiv sein, dass man sie wenn nötig getrost auf den Tisch stellen kann, denn es ist nicht immer ganz einfach, die Pizza unversehrt auf einen Teller zu transferieren.

Ofenguck

von andreachrista am ‎03.08.2015 17:15

Anders als beim Shepherd's Pie werden die Zutaten nicht geschichtet, sondern alles vermischt. Grundlage ist Kartoffelpürée, in der Ergänzung ist man völlig frei. Ob Bohnen, Zwiebeln, Käsewürfel, Fleisch oder Wurst, alles schmeckt. Beim Original werden in den Kartoffelstock Vertiefungen "gegraben", in die Eier geschlagen werden. Ist aber nicht zwingend erforderlich. Der Kunde kann das nach Belieben auch selber noch machen.

0 Likes

Coole-Älpler-Maccaroni

von PatriciaMaria am ‎06.08.2015 15:23

Ein Gericht, das sonst eher aufwendig ist, ganz schnell und fix aus der Pfanne; Älpler-Maccaroni.

Und damit sie etwas "cooler" werden, könnte man nebst der traditionellen Sorte eine mit Vollkornnudeln anbieten. ;)

0 Likes

Party Pizza Brot

von Enaira67 am ‎11.08.2015 19:43

Party Pizza Brot für die Grill-Saison 2016

Brot mit Füllung ( dünne Salamischeiben / gewürfelt Mozzarella / Basilikumblätter / rote Paprika ,geröstet, in Streifen )  

Hefeteig zu 1cm dicken Rechteck ( 38cm x 25cm ) ausrollen

Den Teig mit Salami belegen, dann Mozzarella. Baslilkum und Paprika darauf verteilen. Mit schwarzen Pfeffer würzen.

Den Teig von einer Länge her aufrollen und die Enden nach unten einschlagen. Auf Backblech 10min ruhen.

Brot-Rolle gleichmässig mit Spiess tief einstechen und mit Öl bestreichen ,mir Salz bestreuen.

Ab in den Ofen (200°C vorheizen / 30-35min goldbraun backen ) 

Etwas abkühlen, Schneiden Sie die Pizzarolle in Scheiben und servieren Sie sie noch warm.

 

0 Likes

glutenfreie Teigtaschen

von andreakym am ‎27.08.2015 13:58
Glutenfreie Teigtaschen mit Speckwürfeli und Spinat gefüllt)
( wie Teigplätzli mit Käse, Mozzarella oder Lorraine gefüllt)
0 Likes

Samosas oder Morzarella-Triangolis

von yabla91 am ‎27.08.2015 14:14

Indische Samosas oder Morzarella-Tomaten-Triangolis welche man nur noch aufbacken muss (ohne mühsames frittieren)

 

Zu den Samosas dann noch eine Minz-Yoghurtsauce und zu den Morzarella-Tomaten-Triangolis einen leckeren Salat und fertig ist die leichte Hauptspeise.

0 Likes

MEERESFRÜCHTE-PFANNE MAL ANDERS

von monce am ‎09.08.2015 12:34

Meine Idee ist eine gewürzte Meeresfrüchte-Gemüse-Kräuter-Speise, die man nur noch in der Pfanne/MW aufwärmen muss:

 

- Meeresfrüchte-Mix: Tintenfisch-Tuben, Scampi, div. Muscheln, Crevetten

- Zucchetti in Scheiben

- Auberginen in Stückchen

- zur Erfrischung noch ein paar Apfel-Stückchen möglich 

- Kräuter: Estragon, Liebstöckel, etwas Dill

- Gewürze: viel Zimt, ganz wenig Kardamom, Salz, Zitronenpfeffer

0 Likes

Jambalaya

von Irebon54 am ‎10.08.2015 09:25

Ich schlage mit Jambalaya ein Gericht aus der kreolischen Küche vor. Es beinhaltet folgende Zutaten:

Reis, Frühlingszwiebeln, Peperoni, Sellerie, Tomaten, scharfe Chorizo und Scampi (kann auch Huhn sein). Das ganze mit Koriander, Chilli usw. fein abschmecken. Eignet sich gut als Tiefkühlprodukt, da es eine gewisse Ähnlichkeit mit Paella oder Risotto hat, die es auch tiefgekühlt zu kaufen gibt.

0 Likes

Moussaka

von heiz1 am ‎27.08.2015 11:37

das gibt es noch nicht als Tiefkühlgericht in der Migros und ich wäre froh um eine schnelle Variante!

0 Likes

Gefuellte Zucchini! :-)

von Polinochka am ‎10.08.2015 09:49

Das finde ich  lecker.

Zutaten: Zucchini + Fleisch, Zwiebel, Tomaten, Salz, Petersilie, Gewürze, Kaese.

Das ist ein tolles Gericht. Aber man braucht dazu Zeit.

Ein Tiefkuehlgericht waere wunderbar! Ich wuerde das gern kaufen! Katze (glücklich)

Ich hoffe , das wird bei Migros vorhanden sein!Herz

Danke!

0 Likes

Fleischvögel werden häufig fertig gerollt angeboten, manchmal auch fixfertig als Convenienceprodukt, aber fast immer sind es solche aus Rindfleisch. Die Plätzchen sind dünn und zäh, die Füllung aus Hackfleisch/Brät trocken. Ich wünsche mir einen höheren Anteil an Steakfleisch, mehr Saftigkeit und evtl. eine andere Füllung. Mein Vorschlag: Halsplätzchen vom Schwein oder Kalb, darin eingerollt z.B. Gurke, Karotte, etwas Brot und Zwiebeln - gute Hausmannskost! Dazu passt Safranrisotto.

0 Likes

Rheintaler Ribel mit Ratatouille

von lextra am ‎27.08.2015 11:46

Rheintaler Ribel vorgekocht oder vorgebraten, dass er gebraten werden kann mit Ratatouille. Zucchetti und Peperonie mit Zwiebeln.

 

0 Likes

Gefüllte Pepperoni

von GroovyCH am ‎11.08.2015 20:27

Mit Reis und Hackfleisch oder Tofu oder Pilzen

0 Likes

Crepes mit Füllung

von Pilzli_Queen am ‎27.08.2015 11:56

Lockerer Crepeteig ist hierbei ein Muss.

 

Für Vegetarier:
Spinat-Käse-Füllung, eventuell mit Nüssen/Kernen verfeinert (seperat verpacken für Allergiker).

 

Mit Fleisch:

Hackfleisch-Pilz-Füllung oder Pouletgeschnetzeltes in Rahmsosse.

 

Sollte einfach in der Bratpfanne oder im Ofen aufgewärmt werden können (für den Ofen in der passenden Schale).

0 Likes

Pizza Kucken!

von tinchen13 am ‎11.08.2015 14:02

Zopfteig gefüllt mit Tomatensauce, Käse, Schinken und Pilzen. Schmeckt Perfekt!

Reistopf aus Zentralasien

von olgi am ‎06.08.2015 00:01

Reispfanne mit Fleisch (Schwein,Rind,Kalb, Hammel oder Lamm), Rüebli, Zwiebeln, Kichererbsen und Knoblauch.

Das Gericht heisst "Plov". So würd ich das Gericht auch in der Migros nennen. Einfach und unkompliziert!

0 Likes

Walliser Käseschnitte

von ALICIA26 am ‎07.08.2015 19:38
BROT...WEISSWEIN...SCHINKEN....TOMATE UND WALLISER RACLETTEKÄSE!
0 Likes

Winter Backhändel

von Cartmen am ‎08.08.2015 09:52
Winter Backhändel mit Bratkartoffeln und Ratatouille
0 Likes

Kärntner Käsnudeln

von shirelle am ‎07.08.2015 18:31
Nichts Neues für Österreich aber eine neue Idee für die Schweiz. Die kleinen tortelliniähnlichen mit Frischkäse und einem Hauch Minze gefüllten Teigtaschen erinnern an Urlaub in Kärnten. Dazu etwas Butter schmelzen und braun werden lassen - voilà Gefühle wie am Wörthersee
0 Likes

Nudelauflauf

von Fishli am ‎08.08.2015 11:06
Penne, Tomaten, Guss mit Ei und Käse, Schinken oder speckwürfeli, Pilze.
0 Likes


Chorizo-Gemüse-Topf aus dem Ofen!

 

Zutaten für ca. 3 Portionen:

4 Würste (Chorizo), ca. 500g, 1 rote Peperoni, 1 gelbe oder grüne Peperoni, 2 kleine Zucchetti, 2 kleine, rote Zwiebeln, 2 Rüebli, 3 Zehen Knoblauch, nach Belieben 2 kleine Maiskolben (gut abgetropft), 6 kleine, festkochende Kartoffeln, 1 Chili, nach Belieben Olivenöl.

0 Likes

Pite

von galvan am ‎07.08.2015 21:43
tetovarisches (albanisch - mazedonisches) Pite - Rezept mit Hefeteig
Ein Hefeteig mit Blätterteig Eigenschaften (knusprig) wird mit beispielswiese Fetakäse und Spinat geschichtet. Ist absolut lecker! Es kann auch mit anderen Sachen gefüllt werden.
Ich würde es sofort kaufen. Ist eine super Alternative zu der italienischen Lasagne.
0 Likes

Boursin Geschnetzteltes

von MayaCh am ‎09.08.2015 09:06

Schweinsgeschnetzteltes mit Speck, Karottenjulienne, Lauchstreifen, Zwiebeln an einer Weisswein, Rahm, Pfefferboursinsauce

 

in der Pfanne zu erwärmen - herrlich zu Nudeln oder Rösti.

 

 

0 Likes

Couscous mit Poularde au citron

von MayaCh am ‎09.08.2015 08:57

Taboulé mit feinem Zitronenpoulet

0 Likes

risotto ticinese

von lexli19 am ‎09.08.2015 11:53
tiefgekühlt lohnt nur wenn die frische zu bereitung viel zeit in anspruch nimmt deshalb mein vorschlag

zwiebeln butter vialonereis weisswein bouillon parmesan

lässt sich hunderfach varieren mit

safran/ pilzen/ tomaten/ rotwein/ anderen gemüsen wie zucchetti/ spinat/ karotten/ kohl
0 Likes

marokkanische Tajine

von derMuger am ‎27.08.2015 11:38

Marokkanische Tajine: Couscous mit geschmortem Gemüse und gebratenem Hühnerfleisch. Zusammen mit den richtigen Gewürzen schmeckt das einzigartig gut ;-)

0 Likes

Coq au Vin

von andreachrista am ‎07.08.2015 10:52

Geflügel ist normalerweise nicht meine erste Wahl, doch Coq au Vin ist saftig, was ich liebe. Die Sauce kann mit Weiss- oder Rotwein angesetzt werden. Dazu passen Nudeln oder Langkornreis oder Polenta oder Weizengriess.

0 Likes

Mac and cheese

von MayaCh am ‎09.08.2015 08:58

Die amerikanische Variante von Älplermagronen

Hörnli and Käsesauce

0 Likes

Reispudding mit Himbeersauce

von MayaCh am ‎09.08.2015 09:00

Reispudding / Chöpfli mit frischer Vanille und Haselnüssen, mit einer Himbeersauce zum Drübergiessen

Ein herrlich süsses feines Znacht für heisse Sommertage

0 Likes

Ratatouille

von roura am ‎09.08.2015 07:34

ein wunderbar knackiges Gemüse Zucchetti, Aubergine und Tomaten fein gewürzt mit provenzalischen Kräutern

0 Likes

Mousaka

von hapiness am ‎07.08.2015 16:28
Kartoffeln mit Aubergine und Hack. Vegi variante ohne Hack. Überbacken mit Käse.
0 Likes

Blumenkohl / Schinken Auflauf

von MayaCh am ‎09.08.2015 09:01

Blumenkohl, Schinken an einer Bechamelsauce auf Reis  - leicht gratiniert

 

 

0 Likes

Fride Rice

von moz79 am ‎06.08.2015 12:00

Kenne ich aus Malaysia:

 

Reis mit diversem Gemüse anbraten und noch ein verquirltes Ei daruntermischen.

 

Liebe ich sehr, wenn es nicht zu scharf ist (habe Emmentaler Geschmacksknospen und vertrage kaum Paprika :-(

 

 

0 Likes

Ich würde Schmelzkartoffeln schätzen. Das sind geschälte, halbierte Kartoffeln, die in einer dunkeln Bouillon gebacken werden. Die Oberfläche bleibt hell, die flache  Unterseite saugt sich mit der Bouillon voll.

 

Dazu wünsche ich mir ein saftiges Stück Fleisch..

 

Vielleicht zwei Varianten anbieten, nämlich eine aus dem Luxusbereich und eine günstige. Erstere könnte ein dickes Iberico-Nierstücksteak beinhalten, vielleicht sogar Lumafleisch. Oder ein schön mariniertes Rindsentercôte, evtl dryaged. In der Budgetversion ein günstiges Hals- oder Bauernkotelett. Mit separater Kräuterbutter.

0 Likes

Satt Käsewähe oder Spinatchüechli 'mal etwas noch gemüsigeres feines zum Znacht, das erst noch schnell auf dem Tisch steht; eine Pepperoni-Wähe.

Mit einem sanften Quarkteig und zwei oder drei verschieden farbigen Pepperoni und einem mit Paprika, Pfeffer, Salz und italienischen oder provenzalischen Kräutern verfeinerten Guss ist die Pepperoni-Wä

he sowohl geschmacklich als auch fürs Auge ein Genuss. :)

(Ein tolles  Rezept dazu:

http://www.swissmilk.ch/de/rezepte/LM201009_29/peperoni-tarte.html ;))

 

 

0 Likes

Blumenkohlbombe

von Mischmasch am ‎07.08.2015 16:57
Blumenkohl im Salzwasser ziehen lassen. Gewürztes Hackfleisch jm den Blumenkohl herum drücken. Mit Speck einwickeln. Bei 180 grad ca 50 min in den ofen. wenn man den Speck kross will kann man den ofen für die letzten 10 min heisser einstellen. ist sau lecker, gibt aber viel arbeit. wäre super toll wenn man sich diese arbeit durch die migrosküche ersparen könnte:-))))
0 Likes

Chili chicken

von suskel am ‎07.08.2015 17:52

Zutaten: pouletbrust oder -Schenkel, 2 büchsen pelati, chilis, ingwer, zwiebeln, knoblauch, sherry oder noilly prat, hot ketchup, halbrahm, gewürze, olivenöl

 

 

poulet anbraten warm stellen, chili nach belieben, ingwer, zwiebeln, knobli in olivenöl andünsten, mit pelati ablöschen auch die Tomatensauce verwenden nicht nur die festen stücke,  sherry od. Noilly prat dazugeben, würzen, sauce einkochen lassen, evt. Mit etwas wasser oder bouillon verdünnen, 2 EL hotketchup dazu geben, nochmals etwas einkochen lassen und mit saucenrahm verfeinern, je länger die Einkochzeit desto intensiver der geschmack der Gewürze, dazu Trockenreis 

0 Likes

Sarme

von kreshnik81 am ‎07.08.2015 19:08
Rindshackfleisch mit Zwibeln und bisschen Reis in Weisskohl (lake per salme, erhältlich bei euch in der Migros) gewickelt. Gewürzt mit Veget, Schwarzer Pfeffer und rotem Edelpaprika.
0 Likes
Spaghetti...meeresfrüchte...knoblauch..itali. Kräuter...weisswein...pelati
0 Likes

GELB- ROT

von froueli1 am ‎07.08.2015 23:08

Polenta mit Hackbällchen(evt.mit Käsekern)an einer leicht scharfen Tomatensossen.

0 Likes

Kohl-Auflauf

von sowiso am ‎08.08.2015 09:04

Auflauf mit folgenden Lagen/Schichten:

Kohl, Kartoffeln und Hackfleisch mit brauner Sauce.

Gratin Savoyard

von andreachrista am ‎03.08.2015 17:37

Anders als beim Gratin Dauphinoise stammt beim Savoyard die Garflüssigkeit nicht von Rahm, sondern von Brühe. In Grundrezept genügt es, die Kartoffeln mit oder ohne Käse zu schichten und und in der Bouillon zu backen, ich bevorzuge aber die Variante mit Hackfleisch. Als Fertiggericht das Ganze evtl. halbfertig zu garen, so verkürzt sich die Zubereitungszeit. 

Spargel all around the year

von andreachrista am ‎03.08.2015 19:06

Weisser Spargel mit Sauce Hollandaise oder Béchamel gibts jetzt dank Tiefkühler das ganze Jahr. Evtl mit Salzkartoffeln oder Reis ergänzen ( alles zusammen oder in separaten Schalen). Die Spargeln könnten mit gekochtem oder rohem Schinken umwickelt werden.

0 Likes

Teigwarengratin Rumfort

von andreachrista am ‎04.08.2015 16:34

Rumfort - alles was rumliegt und fort muss! Das tönt nach Reste-Essen, aber es kann natürlich auch einfach bedeuten, dass eine bunte Mischung an Zutaten verwendet wird. Für meinen Gratin braucht es Teigwaren (Form egal), dazu eine Béchamel, die mit z.B. folgendermassen angereichert wird:

 

- Schweinegeschnetzeltes

- Champignons

- weich gekochte Karotten

- Maiskörner

- Blattspinat

 

Überbacken mit Emmentaler oder anderem gut schmelzenden Käse. Auch ohne Kruste, also aus der Mikrowelle sehr zu empfehlen.

0 Likes

Thaicurry

von Sombra am ‎08.08.2015 01:20
Thaicurry mit poulet und frischem gemüse
0 Likes

Die neue Linie bekommt Zuwachs durch die Hühnersuppe Mulligatawny. Die wird übrigens auch in Dinner for one serviert. Es ist eine reichhaltige süss-pikante Suppe, die den Esser auf Entdeckungsreise schickt. Apfelstückchen, Peperoniwürfel, Zwiebeln, Ingwer, Weisswein, Hühnerfond, saftige Hühnerbrust, Karotten, Sellerie - wer identifiziert alles? Bindung kommt durch Reis und evtl. Kokosmilch (letztere mag ich nicht so, Rahm wäre mir lieber, und bei mir kämen noch Ananaswürfel hinzu). Pikant würzen mit Curry (bitte möglichst wenig Kreuzkümmel enthaltend!), abrunden mit Zucker.

0 Likes

Ragout mit Semmelknödel

von andreachrista am ‎05.08.2015 11:21

Ein Saucengericht nach Gusto, also z.B. Gulasch, Stroganof oder Pfeffer soll mit luftigen Semmelknödeln serviert werden. Das schmeckt so fein, kommt aber in der Schweiz selten auf den Tisch. Sorgen Sie für eine Neuentdeckung!

Gnocchi je nach Sason mit verschidenen Gemüsse gemischt Soja gehaktem und Tomatensauce mischen

mit Parmesan in den offen Gratinieren.

0 Likes

Pastizio

von andreachrista am ‎03.08.2015 17:28

Eine Variante meiner geliebten Lasagne habe ich in Griechenland kennengelernt. Da schichten sie eine dick eingekochte Hackfleischsauce (evtl. mit einer Prise Zimt gewürzt) abwechselnd mit dicken langen Makkaronis in eine Gratinform ein. Übergossen wird alles mit einer Béchamel, die oft mit Ei angereichert wurde. Ich habe auch mal eine Variante gegessen, bei der das ganze Gericht mit Blätterteig abgedeckt worden war. 

0 Likes

Für jeden Geldbeutel

von andreachrista am ‎07.08.2015 10:37

Ich fände es super, wenn eine teurere und eine günstige Version entwickelt würde. Das wäre bestimmt für alle hier geposteten Gerichte denkbar. Mit der Sélection-Variante kommt ein Hauch von Luxus in den Alltag, das Fertiggericht wird salonfähig. Der Käufer der Budgetversion freut sich über ein Schnäppchen, das ebenso gut schmeckt wie die hochpreisige Ausfertigung.

0 Likes

Fisch-Curry

von Purzel am ‎06.08.2015 21:52

Ein Eintopf mit Gemüse, Fischwürfeln an einer feinen Currysauce.

0 Likes

Arancini

von andreachrista am ‎07.08.2015 14:59

Arancini sind Reisbällchen, gefüllt mit Gemüse, Hackfleisch oder einer Mischung davon. Sie werden frittiert. Das Fertiggericht könnte zum Aufbacken im Ofen bestimmt sein. Noch besser: Man frittiert die Bällchen selber nochmals. Passend dazu ist ein Salat. Karottensalat in einer Vinaigrette liesse sich tiefkühlen!

0 Likes

Ganz edel: Hummer überbacken

von andreachrista am ‎03.08.2015 17:59

Muss ich Hummer selber ausnehmen, verzichte ich lieber. Ich befürchte auch, dass er mir trocken wird. Erhalte ich ihn fertig präpariert und mit exakter Zeitangabe für die Zubereitung, würde ich ihn mir sicher ab und zu gönnen. Wird nicht gleich ein ganzes Tier angeboten, hält sich der Preis ja bestimmt auch im Rahmen. Sie könnten ihn mit Rahm übergiessen, der evtl. einen Schuss Cognak enthält. Damit ein vollständiges Gericht entsteht, könnte Reis integriert oder in einem separaten Fach angeboten werden. Oder Baguettestücke, die sich mit Sauce vollsaugen und im Ofen knusprig backen.

0 Likes

Pastel de choclo

von Wentj am ‎07.08.2015 17:42

Dieses Traditionelle chilenische Gericht würde sicher auch hier grossen Anklang finden!

Bestehen tut es (zur Hauptsache) aus zwei Komponenten:

 

1. Für die vegetarische Variante werden Zwiebeln, Knoblauch, Peperoni und anderes passendes Gemüse (bspw. Karotten, Tomaten, ...) mit verschiedenen Gewürzen gekocht. Diese Basis kann nach belieben mit gehacktem Rindfleisch, oder auch Poulet ergänzt werden.

(Je nach Region kommen unter diese Schicht noch gekochte Eier, Sultaninen, Oliven. Da dies aber längst nicht überall so ist wären die Lebensmitteltechnologen der Migros hier frei zu entscheiden, ob das etwas für den "schweizer Geschmack" ist oder eher nicht ;-) )

2. Darauf kommt eine Mais-Schicht, gemacht aus frischen Maiskörnern, welche in Milch gekocht und anschliessend mit Salz, Zucker und Basilikum abgeschmeckt werden.

 

So geschichtet könnte man dieses Gericht problemlos einfrieren, da ohnehin vorgesehen ist, dass es noch überbacken wird. Ausserdem wäre mit wenigen Anpassungen auch eine vegane Variante möglich, falls gewünscht.

0 Likes

Döner-Teller

von andreachrista am ‎03.08.2015 16:51

Wagen Sie nochmals einen Versuch in Sachen Döner?! Vergessen wir die Büxx, so schwer kann es doch nicht sein. Das Fleisch muss unbedingt saftig sein, keine pappartigen Hackfleischschnipsel. Darum würde ich persönlich Gyros (aus Schweinefleisch) vorziehen. Kalb wäre auch fein. Dazu Pommes, verschiedene Gemüse (Zwiebeln und Kohl unbedingt nur knapp gegart, damit ein frischer Eindruck entsteht). Sauce evtl. in einem separaten Tütchen beilegen, damit sie nicht mitgekocht/-gebacken wird.

0 Likes

Bei mir ein Reste-Gericht: Ich drapiere Reis ringförmig auf einen Teller und Fülle Fleischsauce in das Seechen. Am Besten finde ich Rindfleisch, in Rotwein geschmort. Zum Überbacken evtl. mit Sahne übergiessen.

vegetarisch und vegan

0 Likes

Shepherd's Pie

von andreachrista am ‎03.08.2015 17:01

Kartoffelpüree eignet sich bestens zum Überbacken, meistens wird es dafür mit Ei gebunden. Darunter versteckt man ein Ragout aus mehr oder weniger kleinen Fleischwürfeln oder Hackfleisch. Pilze, Zwiebeln, Erbsen könnte man noch zugeben. Manche streuen zum Gratinieren Reibkäse drauf, muss aber nicht sein. Für die Zubereitung in der Mikrowelle evtl. vorbacken, damit auch so der leckere Gratin-Geschmack garantiert ist. 

0 Likes

Bouillabaisse

von andreachrista am ‎03.08.2015 17:50

Bin kein Fischfreak, aber wenn mir ein Gericht fixfertig vorgesetzt wird, probiere auch ich gern mal was Neues. Die französische Fischsuppe Bouillabaisse beispielsweise fehlt noch im Migros-Sortiment! Evtl. mit einem separaten Tütchen Rouille (einer Art Mayonnaise) anbieten. 

Omelette oder Crèpe

von andreachrista am ‎04.08.2015 06:50

Mein vorheriger Beitrag schlägt eine mehlfreie Eierspeise vor, aber eine herkömmliche mehr oder weniger dicke Omelette, nach Belieben gefüllt und eingerollt, wäre natürlich auch prima. Man könnte sie als Alternative zu Canelloni zum Überbacken oder einfach Erhitzen anbieten. 

 

0 Likes

Irenes Pastete

von andreachrista am ‎03.08.2015 18:10

Hinter dem Namen Irenes Pastete versteckt sich ein gedeckter Blätterteigkuchen. Auf den Teigboden wird eine dicke Schicht Kalbsbrät (ich nehme lieber Fleischkäsebrät als reines Kalbsbrät) gestrichen. Oft kommen noch Schinkenrollen dazu, ist aber nicht nötig. Zwiebeln und Peterli, evtl. angedünstet, werden auf das Brät gestreut, dazu noch Essiggurken und optional Champignons. Alles mit Blätterteig abdecken. Für die Tiefkühlvariante evtl. vorbacken, sodass nur noch Aufwärmen erforderlich ist. 

Ein klassisches Paellia Rezept anstele von Fleisch und Fisch, mit Saitan und Corn Geschnetzeltem.

0 Likes

Röstis Schwester: Tortilla

von andreachrista am ‎04.08.2015 06:34

Eine Kartoffeltortilla wirkt simpel, die Zubereitung nimmt aber durchaus einige Zeit in Anspruch, je nach Reichhaltigkeit. Ich denke, zur fertigen Version würden Viele greifen! Ich würde mir den Fladen aus Kartoffelwürfeln, gebunden mit Ei, mit Tomaten, Zwiebeln und Champignons wünschen, nach Möglichkeit mit Fleischzusatz. Saftigen Kochschinken oder zarte Schweinefleisch-Würfel. Chorizo neigt in der Hitze wie Salami trocken und zäh zu werden, darum würde ich darauf verzichten.

 

In einer runden Schale verkaufen, damit das fertige Gericht auf Wunsch auf einen Teller gestürzt werden kann.

Dampfnudeln

von andreachrista am ‎03.08.2015 17:08

Dampfnudeln gibt es durchaus auch salzig. Aus der Tiefkühlung wären sie schnell zubereitet und in der Schweiz ein Novum. Auch in der deftigen Variante setzt man die Hefeteigkugeln in Milch, nur ist die nicht gezuckert, nur gesalzen. Damit ein vollständiges Gericht entsteht, können die Klösse gefüllt werden. Z.B. mit Hackfleisch oder Gemüse. Die Dampfnudeln werden inkl. geschlossenem Deckel im Ofen zubereitet. Wird die Mikrowelle eingesetzt, muss halt auf das typische Krüstchen am Boden verzichtet werden.

0 Likes

Ich verwende den Titel des Originalrezeptes, auch wenn ich selber gar nicht immer Filet (vom Schwein oder gar vom Kalb) verwende, sondern Nierstück oder Hals. Es kommt mir vor allem auf den Sud an. Das Fleisch wird in Medaillons/Stücke geschnitten, evtl. kurz angebraten und abwechselnd mit Tomatenscheiben, Champignonscheiben und viel Petersilie in eine Form gelegt. Darüber kommen Weisswein, Bouillon und Rahm. Abschmecken mit Salz und Pfeffer, dann überbacken. Dazu passt Reis, den ich bei dem neuen Fertiggericht in einer separaten Schale anbieten würde.

0 Likes

Der Einfachheit halber beschränkt man sich gewöhnlich beim Kochen auf wenige Komponenten, besonders, wenn es schnell gehen soll. Ich würde es begrüssen, wenn mir das neue TK-Gericht eine Vielzahl an Köstlichkeiten in kleinen Portionen böte! Z.B. spanische Tapas wie 

 

- Datteln im Speckmantel 

- Kartoffeltortilla

- saftige Crevette

- Champignon im Ausbackteig

- Schrumpelkartoffel

- Hühnchenflügel

 

etc./o.Ä.

 

Evtl. separates Päckchen mit Knoblauchmayo beilegen.

0 Likes

Kumpir

von andreachrista am ‎03.08.2015 17:24

Bei dieser türkischen Spezialität werden grosse Baked Potatoes nach dem Backen beliebig gefüllt, z.B. mit Butter und Käse. Man die Füllung aber auch schon mitbacken. Maiskörner könnte ich mir gut vorstellen, Oliven, Sauerrahmf und Knoblauch. Für mich müsste noch Kochschinken drankommen, aber wenn es als "türkisch" durchgehen soll, ist Schweinefleisch natürlich tabu.

0 Likes

Nudeln Don Pollo

von andreachrista am ‎03.08.2015 16:39

Für mich geht nichts über Pasta. Meine Mutter macht einen köstlichen Nudelgratin: Al dente gekochte Nudeln (ich bevorzuge die krausen) werden mit (evtl. angebratenem) Pouletgeschnetzeltem und Greyerzer Reibkäse in eine Gratinform geschichtet. Mit viel Béchamel begiessen, mit Käse bestreuen und dann überbacken. Schmeckt auch ungratiniert! Ich lege manchmal noch Tomatenscheiben, Spinat oder Champignons obendrauf. 

0 Likes

Raclette garniert

von andreachrista am ‎03.08.2015 17:43

Kartoffeln, geschält oder ungeschält, Perlzwiebeln, Gürkchen, sonstige Mixpickels und natürlich Käse - so schön fixfertig präpariert gönnt sich sicher manch einer auch im Sommer mal ein Raclette! Wird alles in einer Schale erhitzt, bleibt der Käse länger flüssig, als wenn er nach dem Schmelzen zu kalten Zutaten auf einen kalten Teller geschaufelt wird. Etwas Paprikapulver verleiht dem Gericht eine appetitliche Farbe, selbst wenn es im Mikrowellengerät zubereitet wird. 

0 Likes

Käseschnitten

von Fortuna am ‎10.08.2015 02:17

Was ich noch nie gesehen habe, sind Käseschnitten, das wäre was sehr praktisches

Wirsing Chips

von Shayleene am ‎27.08.2015 12:22

Bitte bitte nehmt die Wirsingchips von http://www.heimat-gut.de/ ins Sortiment auf, ich würde die soo sooo gerne probieren, aber man kann sie nicht in die Schweiz bestellen als Privatperson.

Ich denke die würden super bei den Leuten ankommen, da es eine wunderbare alternative zu normalen Kartoffelchips ist.

 

Danke :-)

 

0 Likes

Kebap

von ebamert am ‎27.08.2015 17:20
ganz einfach: Fleisch, das tatsächlich nach Kebap schmeckt. Nicht so wie die Döner-Büx.

Enchilladas

von nicbes am ‎20.08.2015 14:42

Unsere Familie liebt Enchilladas. Für wenn es mal shcnell gehen muss, wäre ein tiefgekühlte Fariante perfekt!

Puschlaver Pizokel

von jcschweizer am ‎27.08.2015 19:32
Buchseiten, Spinat oder Wird, weitere Gemüsemischung und Reibkäse..
0 Likes

Omeletten gefüllt mit Hackfleisch

von bamar am ‎28.08.2015 05:18

Es wäre toll, wenn man die fertigen gefüllten Omeletten einfach in den Ofen schieben könnte.... Die Füllung gerne mit ein bisschen zack, d.h. nicht zu fad. Darf auch gerne eine spezielle Note haben....