Wie das Faultier aufs Taschentuch kam

von Community Manager ‎01.02.2018 10:36 - bearbeitet ‎01.02.2018 11:55 (3.702 Ansichten)

Migipedia-News-Linsoft-Gross.jpg

In der Migros gibt es regelmässig Taschentuch-Päckli und Kosmetiktücher-Boxen, die durch besonders hübsche oder herzige Designs auffallen. Wer kreiert die eigentlich? Wir haben es herausgefunden.

 

Ich habe ja die Theorie, dass es in jeder Schulklasse, in jedem Büro diese eine Person gibt, die stets Taschentücher dabei hat. Was die anderen 99 Prozent dazu motiviert, keine mehr einzupacken. Denn hat jemand den Schnupfen oder verschüttet etwas, rennt er einfach zur «Nastüechli-Frau» (gibts eigentlich auch «Nastüechli-Männer»?), weil die garantiert  weiterhelfen kann.

 

In der Schule war ich die «Nastüechli-Frau» der Klasse und natürlich bin ich auch heute noch immer und überall mit Taschentüchern ausgerüstet und horte sie entsprechend auch zu Hause. Aber nicht irgendwelche Taschentücher. Nein, es müssen hübsch verpackte sein. So konnte ich mich natürlich auch nicht zurückhalten, als ich letzte Woche die herzigen Linsoft-Faultier-Taschentücher in der Migros entdeckt habe.

 

Während ich mit den Faultieren unter dem Arm aus der Migros spazierte, habe ich mich gefragt, wer eigentlich diese Linsoft-Verpackungen designt und es damit immer wieder von Neuem  schafft, mich zu Spontankäufen zu verleiten. Ich habe ein bisschen herumgefragt und bin bei Melanie Burkhardt gelandet:

 

Melanie Burkhardt, Sie sind mitverantwortlich für die Spezial-Designs der Linsoft-Taschentücher. Hatten Sie die Idee für die knuffigen Faultiere auf der Verpackung?
Melanie Burkhardt:
Ja, das ist korrekt. Ich bekomme jeweils Trend-Inputs von unseren Lieferanten. Gleichzeitig halte ich selber online und offline Ausschau nach Trends und bringe am Schluss alles zusammen. Dieses Mal waren das Resultat die herzigen Faultiere.

 

Sie entwerfen die Designs aber nicht selber?
Nein, das übernimmt eine Design-Agentur nach meinen Vorgaben. Die ersten Entwürfe schaue ich mir gemeinsam mit meiner Kollegin an, unsere Vorauswahl zeigen wir anschliessend dem ganzen Team, um zusätzliche Meinungen einzuholen. Schliesslich sollen die Endprodukte einer möglichst breiten Masse gefallen.

 

Aktuell sind die Nastücher mit den Faultieren sowie zwei unterschiedliche Kosmetiktücher-Boxen im Laden. Wie Migipedia-Linsoft-6432.jpglange werden sie noch erhältlich sein?
Nur noch bis am 5. Februar. Bei diesen Spezial-Designs handelt es sich immer um Aktionsartikel, die bloss zwei Wochen lang verkauft werden.

 

Mir sind noch diverse Sujets aus der Vergangenheit in Erinnerung: Die Kultglaces, die Herzchen zum Valentinstag… Welche haben sich am besten verkauft?
Der Glace-Seehund und seine Freunde sind tatsächlich sehr gut gelaufen. Aber auch die Eulen. Eulen-Designs hatten wir gleich mehrmals in unterschiedlichen Varianten, weil die Tiere so gut angekommen sind. Und zu den Herz-Designs gibt es auch eine schöne Geschichte…

 

Die würden wir natürlich gerne hören.
Jemand fand dieses Valentinstag-Design so schön, dass er an seiner Hochzeit jedem Gast ein solches Taschentuch-Päckli an den Platz legen wollte und hat uns deswegen via Infoline kontaktiert. Wir hätten diesen Wunsch natürlich liebend gerne erfüllt, hatten aber leider keine mehr an Lager.

 

Welches ist Ihr bisheriges Lieblingsdesign?
Mich freut es generell, wenn wir etwas ganz Neues ausprobieren können. Die Kosmetiktücher-Würfel mit herausklappbaren Ohren zum Schulstart waren toll. Auch diejenigen mit Glitzer zu Weihnachten oder die aktuellen mit Flock, also einer Art Plüsch,weil deren Haptik so speziell ist.

 

Wie sehen die nächsten geplanten Sujets aus?
Das will ich natürlich noch nicht verraten. Nur so viel: Sie werden farbig,  fröhlich und tierisch daherkommen.

 

 

Ein Blick zurück: Einige der vergangenen Linsoft-Spezialeditionen

eulen.JPG

 kult.JPGtiere.JPG

 

Kommentare
User Avatar
von moz79
am ‎16.02.2018 16:37

Sind die Faultiere noch aktuell? Es ist das Lieblingstier meiner Schwester :-)

User Avatar
von Community Manager
am ‎26.02.2018 13:14

Hoi @moz79

Leider nein, die sind schon wieder aus den Filialen verschwunden, tut mir leid. 

Lieber Gruss

Jeanette