Bitte verifizieren

von Community Manager - vor 3 Wochen - zuletzt bearbeitet: vor 3 Wochen (391 Ansichten)

header.jpg
Ab dem 3. Juli muss jeder User, der auf Migipedia mitdiskutieren möchte,  zuerst seine E-Mail-Adresse verifizieren. So soll der Spam reduziert werden.

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die Grosses bewirken.  So wird hoffentlich auch die winzig kleine Anpassung, die wir auf Migipedia planen, einen messbar positiven Einfluss auf unser Forum haben: Ab dem 3. Juli muss jeder User, der auf Migipedia mittun möchte, zuerst seine E-Mail-Adresse verifizieren.  Wer nur lesen möchte, kann dies jederzeit ohne Login tun. Will man aber mitdiskutieren, Produkte bewerten oder abstimmen, ist die Verifizierung unumgänglich.

Laut Philipp Bühler, Projektleiter bei Migipedia, gibt es zwei Gründe für die Neuerung: «Einerseits wollen wir damit verhindern, dass Bots unser Forum mit Spam-Nachrichten füllen. Andererseits soll die Änderung auch Leute abhalten, die mit falschen E-Mail-Adresse mehrere Konten gleichzeitig eröffnen und Migipedia danach mit den immer gleichen Nachrichten füllen.»

Auch ihr habt den Wunsch nach einer Verifizierung schon geäussert, etwa in einem Thread zum Thema Pizzateig-Ideen. Deshalb glauben wir, dass die Anpassung auch in eurem Sinne ist.

Kommentare
User Avatar
von AlMiDeCoLi
vor 3 Wochen

Verstehe ich das richtig? Ab dem 3. Juli muss ich JEDESMAL, wenn ich etwas auf Migipedia schreiben will, meine E-Mail-Adresse verifizieren?

User Avatar
von Community Manager
vor 3 Wochen

Nein @AlMiDeCoLi, natürlich nicht. Du musst die Adresse nur ein einziges Mal verifizieren. Wir wollen Migipedia ja besser machen, nicht mühsamer. ;-)

LG, Jeanette

User Avatar
von AlMiDeCoLi
vor 3 Wochen

Ah, danke, @Jeanette_Migros. So gefällt mir das etwas besser. Obwohl ich es immer noch etwas finde, denn meine E-Mail-Adresse wurde ja eigentlich bereits beim Migros-Login verifiziert. Und ohne Migros-Login kommt man ja nicht mehr zum Schreiben bei Migipedia. Aber vermutlich werden mit dem neuen System endlich automatische Migipedia-Anmeldungen verhindert, denn nicht jeder, der ein Migros-Login hat, will auch bei Migipedia mitmachen.

User Avatar
von stecki
vor 3 Wochen

Solche Probleme ergeben sich halt wenn man um jeden Preis möglichst viele User haben möchte, nur um dann zu prahlen dass Migipedia 100'000 Mitglieder zählt, auch wenn nur ein paar Hände voll regelmässig etwas schreiben. Ihr hättet besser regelmässig offensichtliche Fake-Profile und Trolle gelöscht.

 

Das man seine E-Mail-Adresse verifizieren will ist ja eigentlich überall normal. Wenn man aber wirklich gegen doppelte User vorgehen will müsste man die Verifizierung per Post durchführen.

User Avatar
von Community Manager
vor 3 Wochen

@AlMiDeCoLi, wenn du deine Mailadresse bereits verifiziert hast im Migros Login, musst du gar nichts mehr machen. Dh für dich ändert sich nichts.

LG

Jeanette