Antworten
Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 96
Registriert: ‎09.01.2019

Re: Betreff: schwache Leistung: Coca Cola

Vielen Dank @Nachtspalter !  Leider habe ich diesen Image-Button nicht. Und ich habe nicht einmal die Möglichkeit, die Adresse eines Bildes hier zu schreiben, das ich anderswo hochgeladen habe (screen, was ich am Bildschirm habe). Da heisst es : "Der Beitrag wurde geändert, da sich ungültiger HTML-Inhalt im Nachrichtentext befand. Der ungültige HTML-Inhalt wurde entfernt. Bitte überprüfen Sie die Nachricht und senden Sie sie, wenn sie Ihren Vorstellungen entspricht."

Ich hoffe, das ist in Ordnung, wenn ich hier die Adresse meines Bildes ohne "https:" davor schreibe

//i28.servimg.com/u/f28/11/04/34/05/screen10.jpg

 

 

 

 

Autor
User Avatar
Beiträge: 59
Registriert: ‎03.12.2016

Re: Betreff: schwache Leistung: Coca Cola

@Cinderella1925 

Ich konnte Dein Bild aufrufen und finde es seltsam, dass Du nicht über alle Gestaltungs-Möglickeiten verfügen kannst. Vielleicht stimt etwas mit Deinem Migipedia-Komto nicht. Bin gespannt, was @Philipp_Migros dazu schreiben wird.

 

Die HTML-Fehlermeldung habe ich vor langer Zeit auch mal erlebt. Wenn ich mich recht erinnere, habe ich es nochmals versucht und dann ging es. Aber wie gesagt: Falls in Deinem Migipedia-Konto irgendein Fehlerrumschwirrt (evtl. die Registrierung vom System nicht korrekt abgeschlossen wurde), kann es natürlich sein, dass manche Dinge nicht korrekt laufen.

Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 96
Registriert: ‎09.01.2019

Re: Betreff: schwache Leistung: Coca Cola

Vielen Dank @Nachtspalter für Deine Bemühungen und dass Du den Chef gerufen hast Frau (fröhlich).

 

Ich habe es mit allen drei im Profil auswählbaren Editoren versucht, also mehrmals. Da es bei Dir damals beim 2. Versuch geklappt hat, kann es nicht daran liegen, dass ich zu wenig lang hier bin (am nächsten Donnerstag werden es 4 Monate).

 

Autor
User Avatar
Beiträge: 21
Registriert: vor 2 Wochen

Betreff: schwache Leistung: Coca Cola

Ich habe es zu Hause gemerkt und mich Massiv geärgert! Das ist schlimm, überall diese "falschen" Grössen. Zu Hause sieht man dann mist jetzt fehlen ein par Gramm. Es nervt.

Zweitens warum gibt es die Eigenmarke nicht in kleineren Flaschen???
Ich liebe die Budget Cola (light / zero) und die in kleinen Flaschen wäre GENIAL!?

Bitte dringend überlegen.

Unterwegs habe ich halt die kleinen von Coke gekauft aber Eigenmarke wäre mir viiiiiiel lieber!
Community Manager
User Avatar
Beiträge: 17.127
Registriert: ‎07.12.2009

Re: Betreff: schwache Leistung: Coca Cola

Hallo @Traberli, danke für deinen Beitrag. Unser Sortiment an Süssgetränken ist gross. Daher ist momentan nicht geplant, unser M-Budget Cola in kleineren Flaschen anzubieten. Unsere Getränkeabteilung ist über deinen Vorschlag informiert. Liebe Grüsse, Luisa

Autor
User Avatar
Beiträge: 59
Registriert: ‎03.12.2016

Betreff: schwache Leistung: Coca Cola

Es wurde über die Jahre hinweg mehrfach der Wunsch nach kleinen Flaschen beim M-Budget-Cola geäussert. Tatsache ist, dass M-Budget eine Billiglinie ist, die das Ziel hat, möglichst günstige Produkte anzubieten. Das geht - gerade im Getränkebereich - nur mit Grosspackungen, den je kleiner eine Verpackung bzw. ein Gebinde ist, desto höher sind die Produktionskosten. Daher sind auch die anderen M-Budget-Süssgetränke nur in der 1,5-Liter-Flasche erhältlich. Übrigens ist das nicht nur bei der Migros so; das gilt auch für die Prix-Garantie-Artikel von Coop.

 

Eine 4,5-Deziliter-Flasche Coca-Cola kostet CHF 1.35, was im Vergleich zu den grösseren Gebinden derselben Marke recht hoch ist.

Autor
User Avatar
Beiträge: 21
Registriert: vor 2 Wochen

Betreff: schwache Leistung: Coca Cola

Vielen Dank Luisa,

schade!
Tja dann dann gehen die Kunden evtl zu Coop. Denn die führen grade ein Cola ein heißt Happy Cola 500cl. Was sie kostet habe ich noch nicht geglückt, sicher günstiger als wie die echte Coke.
Testen werde ich sie habe ein Gutschein. Für Unterwegs sind kl. Flaschen besser.
Da es ja keine Glasflaschen mehr hat, ist bei den grossen die Kohlensäure dann so schnell weg.

Und Mehrwegflaschen? Geht auch mit Plastik.
Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 96
Registriert: ‎09.01.2019

Betreff: schwache Leistung: Coca Cola

Soo günstig nun auch wieder nicht :

https://www.coopathome.ch/de/supermarkt/getränke/soft-drinks/cola-limonaden/cola/happy-cola-zero-6x5...

Bis in die Coop würde ich dafür nicht gehen.

 

Wirklich billig ist nur das Freeway Cola. Ich glaub, das kostet bei Lidl Fr. 0.50 / 5 dl (ich war aber schon länger nicht mehr dort).

 

Bei Denner, und der gehört ja auch der Migros, gibt es Mineralwasser zu Fr. 0.25 / 5 dl. Und Denner gibt es oftmals gleich neben/über der Migros.

 

Die neue 7,5-dl Coca Cola finde ich gar nicht so übel. Und sie kostet gerade mal 10 Rappen mehr als die 4,5-dl-Flasche. Mit so einer Flasche werde ich fertig, bevor die Kohlensäure weg ist.

Autor
User Avatar
Beiträge: 21
Registriert: vor 2 Wochen

Betreff: schwache Leistung: Coca Cola

Hoi Cinderella,
uiui das sie so viel kostet hätte ich nicht gedacht. Wasser / Cola, Denner / Lidl muss ich mal gucken. Bleibt ja nichts anderes über. Mal sehen.
750ml klingt auch nicht so schlecht. Besser wie jetzt Überfall die 1,5l das ist echt zu gross für unterwegs.
Autor
User Avatar
Beiträge: 59
Registriert: ‎03.12.2016

Betreff: schwache Leistung: Coca Cola

Nun, CHF 1.20 für eine 5-Deziliter-Flasche Happy-Cola ist zumindest freundlicher als CHF 1.35 für 4,5 dl.

Die Freeway-Cola gibt's (zumindest in unserem Lidl) nur in der 33er-Aludose für 39 Rappen beziehungsweise in der 1,5-Liter-Flasche für 55 Rappen. Wobei: Happy schmeckt mir schon etwas besser.