Antworten
Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 493
Registriert: ‎04.04.2018

Betreff: Schon wieder Erdbeeren in Holzkistchen

Gibt auch Bauernhöfe, da könnte man die Bohnen selber ablesen Erdbeeren und anderes auch. Alles auch schon gemacht. Dann kann man zum Bauern es auf die Waage stellen und bekommt sie günstiger als im Bauern Lädeli, wo er auch fix fertig gepflückte zu verkaufen anbieted.

Alle die nun über Erdbeeren motzen, sollen selber mal ablesen gehn zum Bauern, dann wissen sie was sie haben und schätzen es auch wenn sie wieder kaufen gehn, wenn es mal eine nicht so schöne drunter hat.

Nehmt das Holzkistli, legt Papier aus und geht nicht ein zweites kaufen. Sondern ernted sie selber wenn Saison ist ganz frisch, mit wenigen Stunden Transport.

Was die Bezahlung von Arbeiter anbelangt, müsste ich ohne Kleider, ohne Smartphon Computer Tablett DVD oder Fernseh leben und Baarfuss rumlaufen ist Realität geb ich @Bodenseeknusperli völlig recht.

Grüsse aus dem Rüäbli Kanton.
Autor
User Avatar
Beiträge: 25
Registriert: ‎18.08.2018

Betreff: Schon wieder Erdbeeren in Holzkistchen

Ich glaube ich bin missverstanden worden, mir gehts nicht darum, unbedingt selber Erdbeeren beim Bauern zu pflücken. Zu warten bis die CH-Erdbeeren reif sind, die auch in der Migros in einer Leichtkartonschale zu einem fairen Preis verkauft werden, reicht mir allemal Katze (zwinkernd) Mal davon abgesehen die einfach schon ganz anders schmecken.

M-VIP
User Avatar
Beiträge: 1.295
Registriert: ‎25.06.2016

Betreff: Schon wieder Erdbeeren in Holzkistchen

Eine Tonne Erdbeeren sollten vernichtet werden, da die Händler (Migros, Coop) reife Früchte nicht annehmen wegen den langen Lagerungszeiten. Nur halbreife. Die Früchte können so garkeine süsse mehr entwickeln...

Desweiteren stehe immer mehr Bauern vor dem Ruin, hier einer mehr, wäre nicht GrassRooted gewesen.

Andererseits werden Erdbeeren von weit her importiert wo Naturschitzgebiete zerstört wurden und wird. Ist schon etwas krank oder?

https://www.infosperber.ch/Wirtschaft/Schweiz-Internet-User-und-Kleinhandel-retten-Landwirt-vor-Ruin

Btw ich hab vom Bauer dieses Jahr 25Kg Erdbeeren geschenkt bekommen, wären entsorgt worden da zu reif, oder wie ich finde: genau perfekt. Waren süss wie Zucker und alles roch nach ihnen. Schade erleben diesen Geschmack die Kunden von Migros garnicht.

Liebe Migros, übersättigt die Leute nicht mit Erdbeeren im Winter aus dem Ausland, dann kaufen sie auch mehr wenn Saison ist, die Früchte müssen nicht Wochen lagern, man könnte sie reif ernten was noch mehr Öust auf Erdbeeren macht, und weniger Produzenten wären vorm Aus....
Highlighted
Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 208
Registriert: ‎09.06.2019

Betreff: Schon wieder Erdbeeren in Holzkistchen

Und gebt bei Google mal ein:

upcycling erdbeer holzkiste

Es gibt unglaublich viele Ideen zum upcycling fast aus allem wird etwas neues gemacht.