Antworten
Jungautor
User Avatar
Beiträge: 19
Registriert: ‎04.11.2017

Proteinkäse Harzinger ungeniessbar

In der Migros Bahnhof Bern habe ich eine Packung ‘Proteinkäse Harzinger’ gekauft (die Nahrungsbestandteilangaben auf der Packung sind wirklich sehr verlockend). Leider finde ich dieses Produkt absolut ungeniessbar, und unsere ganze Familie war gleicher Meinung. Völlig versalzen, mit einer starken Note von Kuhfladen. Hat das mal jemand probiert, bevor es auf den Markt geworfen wurde?

Leider ist es auf Migipedia nicht zu finden - ich konnte deshalb keine Bewertung auf dem normalen Weg abgeben.

M-VIP
User Avatar
Beiträge: 1.358
Registriert: ‎25.06.2016

Betreff: Proteinkäse Harzinger ungeniessbar

Anscheinend ist der nur in paar Fillialen erhältlich und wohl deswegen noch nicht in Migipedia, so wie ichs verstanden hab. Hier paar weitere Bewertungen

https://community.migros.ch/m/Forum-Migipedia/Qu%C3%A4se/m-p/764362#M36257

Oder hier

https://community.migros.ch/m/Forum-Migipedia/Produktvorschlag-Harzer-Roller/td-p/682397/page/2

Autor
User Avatar
Beiträge: 88
Registriert: ‎12.04.2013

Betreff: Proteinkäse Harzinger ungeniessbar

Habe mir das Produkt mal angeschaut und es sieht schon in der Packung ungeniessbar aus.
Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 243
Registriert: ‎16.11.2017

Betreff: Proteinkäse Harzinger ungeniessbar

@Bodenseeknusperli  Zu diesem Protein darf ich Dir sicher eine blöde Frage stellen ... Wofür ist dies gut? ... Gibt doch auch Proteintabletten, bei gesundheitlichen Mangelerscheinungen - oder ist dies nur so ein Modehype ?

M-VIP
User Avatar
Beiträge: 1.358
Registriert: ‎25.06.2016

Betreff: Proteinkäse Harzinger ungeniessbar

@marcoti klar gern aber bin da wohl die falsche Ansorechperson kenn den nur durch die Themen hier und deswegen probiert, er schmeckt mir muss ihn aber nicht kaufen bevorzuge andere. Ich hab soviel ich gelesen die Info dass er viel Protein wenig Fett hat, gut für Sportler oder abnehmen kann mich aber irren :)
Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 243
Registriert: ‎16.11.2017

Betreff: Proteinkäse Harzinger ungeniessbar

Danke @Bodenseeknusperli ... also Ok, bei Wettkampfsportlern lass ich dies gerne gelten, dass sich die im Hinblick auf ihre Wettkampfeinsätze ganz speziell auf diese Ernährung achten... aber wenn ich all diese Protein-Angebote sehe glaubt man manchmal: Allles sind Spitzensportler.

 

Community Manager
User Avatar
Beiträge: 17.477
Registriert: ‎07.12.2009

Re: Betreff: Proteinkäse Harzinger ungeniessbar

Hallo zusammen

 

Wir haben eure Rückmeldungen noch einmal an die Verantwortlichen weitergegeben. Mal schauen, was wir als Antwort erhalten.

 

Liebe Grüsse

Tamara

Community Manager
User Avatar
Beiträge: 17.477
Registriert: ‎07.12.2009

Re: Betreff: Proteinkäse Harzinger ungeniessbar

Hallo zusammen

Das Produkt ist jetzt auf migipedia aufgeschaltet und ready zum Bewerten: https://migipedia.migros.ch/de/proteinkaese

 

Die zuständige Fachstelle hat den Käse aufgrund von Kundenwünschen lanciert. Versuchsweise ist der Artikel daher nur in der Deutschschweiz in grösseren Migros-Filialen erhältlich. Ob das Produkt im Sortiment bleibt, wird die Nachfrage zeigen.

 

Beste Grüsse, Richi

Hobby-Autor
User Avatar
Beiträge: 3
Registriert: ‎17.11.2010

Betreff: Proteinkäse Harzinger ungeniessbar

Das ist Harzer Handkäse, ein traditionelles Produkt. Der wurde nicht auf den Markt geworfen, sondern nur mit einem "trendigen" Namen versehen für die Schweizer Kundschaft.

Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 323
Registriert: ‎09.06.2019

Betreff: Proteinkäse Harzinger ungeniessbar

Tilfliegel.
Genau.

Haha 😂 ich wunderte mich schon welcher Schweizer DEN mag.... HARZER ROLLER...
Das ist ein Käse, der sehr verbreitet ist im Norddeutschen und bis Harz und Östlich davon.
Er ist SEHR speziell, wer DEN mag - HUT ab. Er ist sooooo grusig stinkt wie eine “Güllgrube“ .
Also ich mag es nicht.


Liebe Migros

Wenn Deutsche, Norddeutsche Produkte- wie wäre dann Grünkohl/ Braunkohl in Dosen/Glas?

Bitte nicht frisch!!
In Deutschland wird er komplett anders gekocht wie in der Schweiz. Und sorry so wie er hier in der Schweiz oft gekocht wird - schmeckt er nicht “richtig gut“.

Grünkohl/ Braunkohl ist hier übrigens Federkohl!

Der frische Kohl muss blanchiert werden, Wasser wechseln, weiter blanchieren, laaaaange laaaange blanchieren oft Wasser wechseln.
Einkochen bis er “fast“ wie Spinat ist. Weich- breiige Konsistenz. Wir hatten einen riesen Sack es blieb nur wenig über. Und nur das gewellte, KEINE STRÜNKE, denn dann wird es “holzig“. Grusig die Strünke, es hat viel “ Abfall“.

Dann dazu gehöhrt eine echte Bregenwurst, ich kenne nichts in der Schweiz was genau so ist. Eine Schweinewurst zum kochen ( geräuchert!).
Dazu Bauchspeck mit kochen, etwas Brühe, Salz und mehr braucht es nicht.
Speck, spezoiell stark gewürzt/ geräucherte Wurst, bringt Geschmack (der Speck muss nicht mit gegessen werden).
Dazu Salzkartoffeln.

Bitte keine Haferflockern. Das wurde in Notzeiten so gemacht um den Kohl zu “ verlängern“...