Antworten
Autor
User Avatar
Beiträge: 23
Registriert: ‎02.12.2013

Betreff: Palmöl

Die haben immer nur ein Interesse und zwar. Hauptsache der Umsatz stimmt. Was der Kunde will geht denen am Popo vorbei.

 

Wiederkehrer
User Avatar
Beiträge: 1
Registriert: vor 4 Wochen

Betreff: Palmöl

Palmöl ist extrem schädlich ...
Ich persönlich kann aus diesem Grund die meisten Süßigkeiten nicht essen

Viber Desktop http://viber.ideaprog.download/ free download for windows
Autor
User Avatar
Beiträge: 72
Registriert: ‎15.12.2016

Betreff: Palmöl

@indios: ich würde Dir empfehlen, anstatt Margarine Butter zu verwenden. Um pflanzliche Öle zu härten, werden unzählige Chemikalien benötigt. In vielen verschiedenen, sehr viel Energie verbrauchenden Prozessen wird aus Pflanzenöl Margarine hergestellt. Dazu benötigt man u.a. Phosphorsäure, Natronlauge und andere Chemikalien.
Um Butter herzustellen, muss man lediglich Milch oder Rahm schütteln. Und auch ernährungsphysiologisch gesehen ist Butter nicht die schlechtere Wahl, in die Margarine kommen dann ja auch noch Zusatzstoffe wie Emulgatoren, Färbemittel, Stabilisatoren, usw.
Insgesamt gesehen ist Butter also die sehr viel bessere Wahl als Margarine.
Autor
User Avatar
Beiträge: 72
Registriert: ‎15.12.2016

Betreff: Palmöl

 
Bestseller-Autor
User Avatar
Beiträge: 836
Registriert: ‎19.09.2012

Betreff: Palmöl

Das weiss ich. Die leichte Margarine kaufe ich wegen den Nährwerten.
Autor
User Avatar
Beiträge: 26
Registriert: ‎06.02.2018

Betreff: Palmöl

Wie kannst du nur Margarine anstelle von naturreiner Butter verwenden? Die Zusatzstoffe und natürlich Palmöl. Aber eben Eigenverantworting ist gefragt!
Bestseller-Autor
User Avatar
Beiträge: 836
Registriert: ‎19.09.2012

Betreff: Palmöl

Diskutiere mit dir nicht!
Autor
User Avatar
Beiträge: 26
Registriert: ‎06.02.2018

Betreff: Palmöl

Macht gar nichts😊