Antworten
Hobby-Autor
User Avatar
Beiträge: 4
Registriert: ‎29.10.2018

Neuverpackungen mit verdeckten Preissteigerungen

[ Bearbeitet ]

Seit längerem beobachte ich, wie die Migros versteckte Preissteigerungen mit Neuverpackungen durchsetzt. Aktuellstes Beispiel: I am Make-Up Entferner. Die "alte" Dose hatte 150 ml Inhalt und kostete Fr. 4.30. Die neue hat nur noch 125 ml Inhalt, kostet dafür Fr. 4.60. Umgerechnet entspricht dies einer satten Preissteigerung von 28.4%. Dies ist nicht "meine" Migros, wie in der Werbung propagiert wird. Solche Beispiele verdeckter Preisänderungen gibt es zur Genüge. Vielleicht habt ihr ja selbst welche zu berichten.

Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 195
Registriert: ‎20.09.2010

Betreff: Neuverpackungen mit verdeckten Preissteigerungen

[ Bearbeitet ]

Nach meiner Berechnung beträgt der Preisaufschlag, sofern beide Preise so stimmen, sogar gut 33.7%. 100 ml des Produkts kosteten vorher CHF 3.44, nachher CHF 4.60. Differenz = CHF 1.16 = 33.72% von CHF 3.44.

 

Solche Tricks gibt es vermutlich, seit es Verkäufer, Produkte und Verpackungen gibt. Die Anbieter - nicht nur die Migros - reden sich jeweils mit veränderten Rezepturen und ähnlich wenig überzeugenden Argumenten ("noch hautfreundlicher") heraus. Eine Änderung der Rezeptur liegt als Alibi vielfach auch vor, was aber nicht automatisch heisst, dass auch die Qualität oder die Wirkung des Produkts besser sein muss, und falls doch in ähnlichem Verhältnis wie die Preissteigerung.

 

Ich kann mich erinner, wie in den 80er Jahren ein Produkt von Nivea, das bisher in einer Kunststofflasche enthalten war, plötzlich in einer solchen aus Opalglas mit weniger Inhalt und gleichzeitig exorbitant teurer angeboten wurde. Auf meinen entsprechenden Brief antwortete Beiersdorf mit einem Brief im obigen Sinn und einem grosszügig gefüllten Produktepaket. Tja, und wie reagiert da unsereiner? Das entsprechende Produkt kaufe ich trotzdem heute noch.

Hobby-Autor
User Avatar
Beiträge: 4
Registriert: ‎29.10.2018

Betreff: Neuverpackungen mit verdeckten Preissteigerungen

[ Bearbeitet ]

Mit den ursprünglich angegebenen Zahlen 125ml für Fr. 4.30 und 100ml zu Fr. 4.60.- haben Sie recht. Ich habe aber die Mengen inn der Hitze des Gefechtes falsch angegeben und in der Zwischenzeit korrigiert. Die korrekten Zahlen sind:

vorher: 150ml für Fr. 4.30 (100ml für Fr. 2.86)

jetzt: 125ml für Fr. 4.60 (100ml für Fr. 3.68)

Damit wären wir wieder bei einer Preissteigerung von "nur" 28.4 %.

Interessant ist auch folgendes: Hätte man die Preissteigerung bei gleichbleibender Menge gemacht, würde

das Produkt mit 150ml heute über Fr. 5.50 kosten. Da wäre wohl eine magische Grenze von Fr. 5.- überstiegen worden und die Leute hätten es sofort bemerkt. Da reduziert man lieber bei der Menge.

Dies führt manchmal auch zu seltsamen Mengen wie 68 Geschirrspül-Tabs bei M-Budget etc.

 

Community Manager
User Avatar
Beiträge: 16.539
Registriert: ‎07.12.2009

Re: Betreff: Neuverpackungen mit verdeckten Preissteigerungen

Hallo ihr beiden, ich bringe hier mal etwas Licht ins Dunkle. Anhand eurer Beschreibungen gehen wir davon aus, dass ihr zwei unterschiedliche Produkte meint.

Zum einen handelt es sich um unsere Neueinführung I am Face 2-Phasen Augen Make-Up Entferner https://bit.ly/2OfikSQ. Und zum anderen um unseren bisherigen I am Face Augen Make-Up Entferner https://bit.ly/2Jrpfrc.

Aufgrund der unterschiedlichen Zusammensetzung kann der Preis nicht 1:1 verglichen werden. Und ihr habt nach wie vor die Wahl zwischen beiden Produkten. Probiert sie aus, um festzustellen, welches euch besser zusagt. Und vielleicht mögt ihr eure Erfahrungen anschliessend mit uns teilen? Liebe Grüsse, Sina

Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 195
Registriert: ‎20.09.2010

Re: Betreff: Neuverpackungen mit verdeckten Preissteigerungen

Kurz zur Klarstellung: Ich habe nie einen Make-Up-Entferner verwendet, kenne das alte Produkt nicht und schon gar nicht das neue. Ich bin einfach davon ausgegangen, dass die Angaben von ice-breaker so stimmten (als Journalist hätte ich diese überprüfen müssen, ich bin aber kein solcher). Meine übrigen Aussagen verstehen sich unabhängig vom konkreten Fall, der sich nun anscheinend in Luft auflöst.

Hobby-Autor
User Avatar
Beiträge: 4
Registriert: ‎29.10.2018

Re: Betreff: Neuverpackungen mit verdeckten Preissteigerungen

Danke für die Klarstellung. Leider konnten wir das "alte" Produkt in zwei Migros-Filialen (Migros Uznach und Dübendorf) nicht mehr finden, nur noch das neue. Das geht wohl dann in das Thema Produkte mit "neuer Qualität". Es ist auch schwierig, sich mit den dauernden Neuverpackungen der Migros-Produkte zurechtzufinden. Vielleicht weiss jemand, wo das "alte" Produkt (Weisse Dose mit 150 ml Inhalt) noch zu finden ist. Im übrigen bin ich gespannt, wie lange es dieses Produkt noch geben wird.

Highlighted
Community Manager
User Avatar
Beiträge: 16.539
Registriert: ‎07.12.2009

Re: Betreff: Neuverpackungen mit verdeckten Preissteigerungen

Hallo ice-breaker, gemäss meinen Informationen führen die Filialen Uznach und Dübendorf jeweils genügend Stück des I am Augen Make-Up Entferners an Lager. Dies kannst du auch auf der Produktwebseite mittels Eingabe deiner Postleitzahl überprüfen. Da sich Bestände jedoch schnell ändern können, empfehle ich dir, vor deinem Besuch die Filiale telefonisch zu kontaktieren. Die Kontaktdaten findest du ebenfalls auf unserer Webseite. Eine Änderung der Verfügbarkeit in den Filialen ist zudem derzeit nicht geplant.  

Falls du den Make-Up Entferner beim nächsten Einkauf nicht im Regal findest, sprich doch schnell eine Verkäuferin oder einen Verkäufer an. Vielleicht versteckt sich der Entferner noch unglücklicherweise im Lager oder ist gerade ausverkauft. Beides kann das Personal prüfen. Liebe Grüsse, Sina