Antworten
Bestseller-Autor
User Avatar
Beiträge: 903
Registriert: ‎25.06.2016

Betreff: Migusto und die Plastikfolie

Ich blätterte jeweils auch gern ganz kurz durch das Heft wenn ichs sah und mit dem coupon mitnahm. Da die Bilder sehr schön in Szene gesetzt sind sprang immer was direkt ins Auge auch wenns ein schnelles durchfleddern war. Zack, Inspiration, dank den Rezepten die Zutatenliste dabei und der Griff ins Regal war gemacht. Meist sind es Kombinationen von Dingen die ich nicht standartmässig im Haus hab. Könnt ja quasi Verkaufsfördernd sein :)
Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 264
Registriert: ‎04.04.2018

Betreff: Migusto und die Plastikfolie

Sorry wenn ich hierzu auch was sage, Cumulus Abrechnung 2 monatig und migusto jeden Monat ist ja einer der Punkte.

Wie wäre es wenn man die Migusto wirklich zur Cumulus Abrechnung legen würde ?

Argument: Es gibt ja auch Coupon 's die an jenem Monat gültig sind und jene die erst im nächsten Monat gültig sind. Bsp. Doit Garden

Dann hätte man die Gutscheine eben schon einen Monat vorher. Würdet ihr das eine gute Idee finden ?

Lg @Mystery1978
Bestseller-Autor
User Avatar
Beiträge: 903
Registriert: ‎25.06.2016

Betreff: Migusto und die Plastikfolie

@mystety1978 uh klasse Idee das wär die Lösung! :)
Super-Autor
User Avatar
Beiträge: 585
Registriert: ‎30.07.2015

Betreff: Migusto und die Plastikfolie

@Mystery1978 

 

Grundsätzlich eine gute Idee. Fraglich ist einfach, ob sie machbar ist. Nur weil beides von der Migros kommt, bedeutet es nicht, dass beide Sachen am selben Ort verpackt werden. Und wenn doch: Ist die entsprechende Maschine in der Lage, für den einen Kunden nur den Cumulus-Versand, für den anderen aber auch noch das Migusto-Heft zu verpacken. Muss dann alles in C4-Couverts gepackt werden, auch wenn kein Migusto beiliegt? Denn solch grosse Mengen wie Migusto und Cumulus-Versand werden wohl nicht mehr von Hand verpackt...

 

Das dürfte also ein Knackpunkt sein. Bin gespannt, wie die Lösung aussehen wird. 

Solange Migipedia runde Profilbilder verwendet, bleibt mein Avatar weiss, denn ich unterstütze dieses sehr hart, kalt und unfreundlich wirkende Format nicht!
Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 264
Registriert: ‎04.04.2018

Betreff: Migusto und die Plastikfolie

Also hab ich mich nicht ganz korrekt ausgedrückt.

Meine Überlegungen waren wie folgt.

1. Name Adresse aus Heft Ergo Plastik weg.

2. Migusto Bons zu den Cumulus Bons denn die sind auf jeden zugeschnitten je nach Einkäufen die du tätigst. Meine Mutter hat nie die Selben wie ich.

3. Kann man doch einfach die in Druck eingeben, Le Shop OBI ect. Hängen ja auch dran .

Fazit: man hätte für beide Monate seine Cupon in der 2 Monatigen Abrechnung, kein Plastik weil auf Migusto Heft gedruckt.

Hab ich was vergessen ?
Super-Autor
User Avatar
Beiträge: 585
Registriert: ‎30.07.2015

Betreff: Migusto und die Plastikfolie

@Mystery1978 

 

Du meinst also: 

 

die ganze ganze Cumulus-Abrechnung inklusive Rabatt-Coupons und blauer Cumulus-Bons ins Migusto-Heft drucken?

 

Und all jene Leute, die kein Migusto-Mitglied sind? 

 

Und nochmals: Bedingung dafür müsste sein, dass das Migusto-Heft und die Cumulus-Abrechnungen am selben Ort gedruckt bzw. verarbeitet werden. Und das - glaube ich zumindest - ist nicht der Fall. 

 

Ausserdem wäre es unlogisch, die Cumulus-Angelegenheiten ins Migusto-Heft zu integrieren, denn Migusto ist eigentlich Cumulus untergeordnet und nicht umgekehrt. Wenn schon müsste man das Migusto-Heft ins Cumulus-Magazin integrieren. 

Solange Migipedia runde Profilbilder verwendet, bleibt mein Avatar weiss, denn ich unterstütze dieses sehr hart, kalt und unfreundlich wirkende Format nicht!
Super-Autor
User Avatar
Beiträge: 585
Registriert: ‎30.07.2015

Betreff: Migusto und die Plastikfolie

@Mystery1978 

 

Ach, und überhaupt: Da die Cumulus-Abrechnung keine Werbung oder Drucksache, sondern eine persönliche Angelegenheit ist, darf man so etwas gar nicht unverpackt versenden. Schon gar nicht, weil die blauen Cumulus-Punkte ein Guthaben darstellen. 

Solange Migipedia runde Profilbilder verwendet, bleibt mein Avatar weiss, denn ich unterstütze dieses sehr hart, kalt und unfreundlich wirkende Format nicht!
Bestseller-Autor
User Avatar
Beiträge: 903
Registriert: ‎25.06.2016

Betreff: Migusto und die Plastikfolie

Ich glaube andersrum: die Migusto Bons zu der Cumulus Abrechnung beilegen. Dann könnte das Heft ohne Plastik verschickt werden.
Super-Autor
User Avatar
Beiträge: 408
Registriert: ‎13.10.2012

Betreff: Migusto und die Plastikfolie

Verstehe Mystery auch so wie Bodenseeknusperli
Super-Autor
User Avatar
Beiträge: 585
Registriert: ‎30.07.2015

Betreff: Migusto und die Plastikfolie

Ja, ich auch. 

Ich weiss nicht, was beim ersten Mal lesen schiefgelaufen ist, dass ich verstanden habe, der ganze Cumulus-Versand sollte ins Migusto-Heft. Sorry!

Solange Migipedia runde Profilbilder verwendet, bleibt mein Avatar weiss, denn ich unterstütze dieses sehr hart, kalt und unfreundlich wirkende Format nicht!