Antworten
Jungautor
User Avatar
Beiträge: 6
Registriert: ‎24.01.2016

Man lernt nie aus, aber Dank Migros immer wieder Neues

Einkauf bei Migros. Und da fällt mir eine Sechserpackung Joghurt auf: Saisonjogurt. Und welche Geschmacksrichtung ist da? Johannisbeere, Aprikose und Rhabarber. Und was lerne ich daraus? Momentan ist Saison für Johannisbeere und Aprikose!

Liebe Migros, bin ich blöd oder was? Ich glaubte immer dass die Saison für Aprikose und Johannisbeer später ist. Rhabarber ja! Aber doch nicht Aprikose und Johannisbeere.

Kann mir die Migros erklären, wie man diese Saisonaktion bildet?

Community Manager
User Avatar
Beiträge: 17.142
Registriert: ‎07.12.2009

Re: Man lernt nie aus, aber Dank Migros immer wieder Neues

Hoi @Entenfuss, vielen Dank für deine Mitteilung. Wir bieten von den Saison-Joghurts jeweils 2 Sommer- und 2 Wintersorten an. Damit wir gewisse Sorten überhaupt anbieten können, beziehen wir die Früchte - solange noch keine offizielle Ernte ist - aus dem Lager der vorangegangenen Erntezeit. Liebe Grüsse, Richi

Highlighted
Jungautor
User Avatar
Beiträge: 6
Registriert: ‎24.01.2016

Re: Man lernt nie aus, aber Dank Migros immer wieder Neues

Genau so eine sinnlose Antwort habe ich erwartet!

Es geht darum, dass eben keine Saison ist für Johannisbeeren und Aprikosen. Sonst kann die Migros bei allen Fruchtjoghurts Saison anschreiben. Aber natürlich ist das mit der Saison nur ein etwas unkluger Werbegag.

Dann kann die Migros doch einfach das Rhabarberjoghurt verkaufen und dies dann ehrlich als Saisonangebot deklarieren und nicht  noch irgend einen Blödsinn dazu erfinden.

Aber wie gesagt: Ich habe gar nicht mit einer anderen Antwort gerechnet.