Antworten
Bestseller-Autor
User Avatar
Beiträge: 805
Registriert: ‎25.06.2014

Betreff: MIGROS Brot ist nicht mehr gut

Kommt immer darauf an, was man unter natürlichen Zutaten versteht...

 

Da die Brote maschinell gefertigt werden und viele Kunden erwarten, dass es immer gleich schmeckt, wird die Jowa wohl nicht auf einige Zusatzstoffe verzichten können.

Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 94
Registriert: ‎06.10.2014

Betreff: MIGROS Brot ist nicht mehr gut

[ Bearbeitet ]

Ich achte - wenn immer möglich - Brote aus der Migros-Hausbäckerei zu kaufen... in der Ostschweiz ist es das runde St. Galler Brot. Mit diesem Brot bin ich aufgewachsen - damals war es Brot aus dem Holzofen - und ich erkenne nur zwei Unterschiede:

-- das Brot war am Boden teilweise schwarz und auch an exponierten Stellen der Kruste dunkelbraun = ein Problem der schwierigeren Regulierbarkeit beim früheren Holzofen.

-- der Anteil an Weichbrot gegenüber der Rinde war früher grösser und machmal hatte es richtige "Mäuselöcher"  = ein Problem der Grösse: heute sind es 1/2-Pfünder, aber höchstens Pfünder.... früher in aller Regel Zwei- und Dreipfünder. Die Pfünder waren rar und wenn jemand trotzdem nur diese Menge brauchte - weil er nicht am Morgen einkaufte - wurde ganz einfach ein Zweipfünder halbiert und dem Kunden dieser verkauft... ;-)  Die Welt war halt noch einfacher !

Gesperrter Benutzer
User Avatar
Beiträge: 22
Registriert: ‎01.09.2017

Betreff: MIGROS Brot ist nicht mehr gut

Stimmt es, dass für die neuen Steinofenbiobrote ausschliesslich europäisches Getreide verarbeitet wird?

MMM-VIP
User Avatar
Beiträge: 3.929
Registriert: ‎04.11.2010

Betreff: MIGROS Brot ist nicht mehr gut

In der heutigen Medienmitteilung steht:  “Es kommt entweder Bio Getreide oder IPS-Getreide aus der Schweiz zum Einsatz.”

»Die einzige Art gegen die Pest zu kämpfen, ist die Ehrlichkeit.«
Albert Camus
Gesperrter Benutzer
User Avatar
Beiträge: 22
Registriert: ‎01.09.2017

Betreff: MIGROS Brot ist nicht mehr gut

[ Bearbeitet ]

"Da wir in der Schweiz nicht genug Bio Getreide zur Verfügung haben, beziehen wir die fehlende Menge aus anderen europäischen Ländern", teilt die Jowa gegenüber schweizerbauer.ch.

 

Vermutlich wurde dies falsch kommuniziert?

 

“Es kommt entweder Bio Getreide oder IPS-Getreide aus der Schweiz zum Einsatz.”

 

1. Das Bio Getreide kann demnach von überall her kommen

2. Kein Hinweis auf Bio Getreide aus Europa

 

Da Migros nach wie vor kein Bio Brot aus ~100% Schweizer Zutaten anbietet, weiche ich auf andere Anbieter aus, die Bio Brot aus CH-Rohstoffen herstellen.

Jungautor
User Avatar
Beiträge: 9
Registriert: ‎16.11.2014

Betreff: MIGROS Brot ist nicht mehr gut

Gleicher Meinung

.Leider nur die ewigen Weissmehlbrote, langweilig !

Migros ist imme mein Favorit, aber ich habe festgestellt das die frischen LIDL Brote echt besser schmecken, für mich.

Die kleinen Filialen bringen echt auch nichts neues , ausser Weissmehlbrote....

Jungautor
User Avatar
Beiträge: 19
Registriert: ‎13.06.2014

Betreff: MIGROS Brot ist nicht mehr gut

Wir waren lange treu Migros Brot-Käufer dann wohnten wir in der Nähe einer guten Bäkerei (die auch immer sehr gut besucht ist) und seither sind die Migros Brote halt einfach Mittelklasse.

 

Ja Lidl hat wirklich erstaunlich gutes Brot und wir kaufen nun auch öfters dort ein.

Autor
User Avatar
Beiträge: 45
Registriert: ‎13.01.2010

Betreff: MIGROS Brot ist nicht mehr gut

hallo zäme

 

nach meiner kritik am chiabrot, muss ich der migros luzern nun ein ganz grosses kompliment zum regionalen sauerteigbrot machen. das hat charakter, schmeckt herrlich. ebenfalls neu in diesem segment das bürlibrot, das allerdings etwas abfällt da eher langweilig. und noch eine anmerkung: auch spar hat teilweise sehr gutes brot oder brötchen (chia!).

Hobby-Autor
User Avatar
Beiträge: 3
Registriert: ‎13.09.2017

Betreff: MIGROS Brot ist nicht mehr gut

Wann kommt ein Brot welches die Anforderungen von "Migros Bio Schweiz" erfüllt?

https://community.migros.ch/m/image/serverpage/image-id/10277iB01BC781659FC348/image-size/original?v=1.0&px=-1

  • Im Unterschied zum normalen Migros Bio Label, müssen bei diesem Label die Zutaten zu mind. 90% aus der Schweiz kommen.

Ist etwas in diese Richtung geplant?

Gesperrter Benutzer
User Avatar
Beiträge: 81
Registriert: ‎14.09.2017

Betreff: MIGROS Brot ist nicht mehr gut

Alle Steinofenbrote sollen vegan sein? https://frische.migros.ch/de/brot/steinofenbrot/steinofenbrote.html

 

Bei diesen Broten wird das V-Label aber (noch?) nicht bei Migipedia angezeigt.

 

Wie kann es sein, dass ein Produkt trotzdem Honig enthält, wenn sie doch alle vegan sind? https://migipedia.migros.ch/de/bio-steinofen-ciabatta