Antworten
Bestseller-Autor
User Avatar
Beiträge: 347
Registriert: ‎16.08.2012

Betreff: MIGROS Brot ist nicht mehr gut

Die Hoffnung stirbt zuletzt, dass man irgendwann doch noch ernstgenommen wird...

 

Gestern seit langem wieder mal das von mir früher so gliebte Seeländerbrot gefunden und gekauft. Leider ist auch bei diesem Brot gut die Hälfte nicht für Sandwiches, belegte Brote oder für eine Schnitte zu gebrauchen, da in der Mitte ein riesiges Loch klafft und auch der Rest ziemlich "durchsichtig" aufgebaut ist, sodass z.B. Honig oder flüssige Konfitüre sofort durchtropft:

 

07844c.jpg

 

Ich frage mich, was die Migros mit ihren Broten anstellt, dass die derart gelöchert geraten. Es gibt nur noch wenige Migros-Brote, die dieses unpraktische Merkmal nicht aufweisen. Immerhin gibt es noch das Kornfit-Brot, aber ich mag nun mal Abwechslung. Also lasse ich das Brot in der Migros immer häufiger stehen fahre extra noch einen Umweg, um anderswo gutes Brot zu ergattern. Ist aber leider auch nicht mehr so einfach, da gerade in der Peripherie der Stadt nur wenige Bäckereien überlebt haben...

Bestseller-Autor
User Avatar
Beiträge: 805
Registriert: ‎25.06.2014

Betreff: MIGROS Brot ist nicht mehr gut

Als ich noch klein war, sagte meine Mutter dazu immer:

 

"Da hat der Bäcker drin geschlafen."

 

Und das kam sowohl bei Coop als auch bei der örtlichen Bäckerei mal vor.

Bestseller-Autor
User Avatar
Beiträge: 347
Registriert: ‎16.08.2012

Betreff: MIGROS Brot ist nicht mehr gut

Richtig, das kann hin und wieder vorkommen und in meiner Kindheit waren wir uns nie ganz einig, ob der Bäcker oder eine Maus drin geschlafen hat ;-) Aber die Migros-Brote weisen seit einigen Jahren generell die Tendenz auf, mehr Luft als Brot zu sein. Auf meine früheren Hinweise und Anfragen diesbezüglich gab es noch nie eine Reaktion, und sie scheint auch diesmal auszubleiben. Sei's drum, ich bin ja zum Glück nicht gezwungen mein Brot in der Migros zu kaufen...

Super-Autor
User Avatar
Beiträge: 354
Registriert: ‎05.04.2011

Betreff: Ich finde das Brot von der

Ja ich bin auch dieser Meinung, die Migros Brote sind immer noch besser als die Brote von Coop.

 

Probiert doch mal die Bio-Brote der Migros, die schmecken oft besser als die konventionellen.

 

Zum Beispiel das Bio-Sonnenhofbrot

server.jpg

 

Vorallem sind die Frischback - Brote von Coop sind eine katastrophe. Die  Frischback - Brote der Migros sind erstaundlich gut. Natürlich bevorzuge ich frische Brote, aber manchmal ist als Notreserve auch ein Frischback gut.

Bestseller-Autor
User Avatar
Beiträge: 805
Registriert: ‎25.06.2014

Betreff: Ich finde das Brot von der

Ich bin ein grosser Fan vom Bio Haselnuss-Brot

Bestseller-Autor
User Avatar
Beiträge: 474
Registriert: ‎13.10.2012

Betreff: MIGROS Brot ist nicht mehr gut

Ich finde es äusserst schade, dass fast alle Brote und Brötchen jodiertes Speisesalz enthalten.
Jungautor
User Avatar
Beiträge: 9
Registriert: ‎26.10.2013

Betreff: MIGROS Brot ist nicht mehr gut

Nach meinenem Geschmack finde ich das Landbrot ausserordentlich gut.
Leider habe ich schon einige Male festgestelltdass in der MIGROS CENTER BRÜGG-Filiale d
Jungautor
User Avatar
Beiträge: 9
Registriert: ‎26.10.2013

Betreff: MIGROS Brot ist nicht mehr gut

freju
Nach meinenem Geschmack finde ich das Landbrot ausserordentlich gut.
Leider habe ich schon einige Male festgestellt, dass vorallem in der MIGROS CENTER BRÜGG-Filiale bei Biel, im Gegensatz zu anderen Filialen, das Brot schlecht durchgebacken ist.
Im Innern des Brotes hatte es Stellen mit rohem, klebrigen Teig.
deactivated user
User Avatar
Beiträge: 0

Betreff: MIGROS Brot ist nicht mehr gut

Hallo

 

Die Löcher haben je nach Teig und Verarbeitung andere Ursachen. Mal liegt es am Kneten, mal an den Zutaten, mal Gehenlassen. Auch bei der industriellen Fertigung ist nicht jeder Teigling genau gleich wie der andere und deshalb gibt es immer wieder mal unterschiedlich grosse Poren im Brot. Wer schon selbst Brot gebacken hat, weiss dass Brote unterschiedlich sein können, selbst wenn man sie genau gleich zubereitet hat. Dann liegt es vielleicht an der Umgebungstemperatur oder der Luftfeuchtigkeit beim Gehenlassen.

 

@Federwolke

Das scheint beim Seeländerbrot öfters vorzukommen, dann genau das hatten wir auch schon mal. Darauf habe ich mich bei der Filiale telefonisch beschwert, weil es am Abend nicht gereicht hätte, es zurückzubringen. Beim Kundendienst legte man mir eine Gutschrift bereit und das reklamierte Brot musste ich aber nicht zurückbringen. Ich machte aber trotzdem ein Foto, dessen Ausdruck ich beim Kundendienst abgab, als ich beim nächsten Einkauf das Ersatzbrot abholte.

 

Schönen Sonntagwunsch vom Migi-Ferkel

Autor
User Avatar
Beiträge: 45
Registriert: ‎13.01.2010

Betreff: MIGROS Brot ist nicht mehr gut

tja, das schein seeländer- sonder ein tunnelbrot zu sein....