Antworten
Bestseller-Autor
User Avatar
Beiträge: 1.056
Registriert: ‎01.01.2011

Betreff: Lob und Kritik

[ Bearbeitet ]

 

 

Moderator im Ruhestand
User Avatar
Beiträge: 4.399
Registriert: ‎14.02.2012

Betreff: Lob und Kritik

Hallo sirio60

 

Hast du gesehen, die Beiträge in den Foren sind jetzt bereits in der richtigen Reihenfolge geordnet (neuste zuerst). Tut mir Leid, dass es am Anfang so ein Durcheinander war.

 

Wenn du weitere Fehler findest: Gerne einfach hier melden, wir versuchen das dann so schnell wie möglich zu lösen.

 

Liebe Grüsse
Tanja

Moderator im Ruhestand
User Avatar
Beiträge: 4.399
Registriert: ‎14.02.2012

Betreff: Lob und Kritik

Hallo sirio60

 

Hast du gesehen, die Beiträge im Forum sind jetzt in der richtigen Reihenfolge. Tut mir Leid, dass da am Anfang so ein Durcheinander war. Falls du weitere Fehler entdeckst, darfst du sie hier gerne melden - wir sind froh um solche Informationen.

 

Liebe Grüsse
Tanja

Bestseller-Autor
User Avatar
Beiträge: 339
Registriert: ‎16.08.2012

Betreff: Lob und Kritik

Die Hoffnung, dass es im neuen Migipedia keine Doppel- und Mehrfachpostings mehr gibt, hat sich schon mal zerschlagen ;)

Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 87
Registriert: ‎25.03.2011

Betreff: Lob und Kritik

Falls dies bereits irgendwo mitgeteilt wurde, tut's mir leid. Ich finde mich (noch) nicht zurecht hier...

 

Es heisst "... einen Kommentar" und nicht "ein Kommentar" beim Ausfüllen des Kommentarfeldes & anschliessender Bewertung durch Sternchen-Klick.

Bestseller-Autor
User Avatar
Beiträge: 339
Registriert: ‎16.08.2012

Betreff: Lob und Kritik

Dass man nun bei der Bewertung eines Produkts dazu gezwungen wird, einen Kommentar abzugeben, soll wohl der Förderung von Banalitäten dienen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich viele die Mühe machen wollen, eine Begründung für ihre Anzahl vergebener Sternchen aus den Fingern zu saugen. Ich habe soeben auf eine Bewertung verzichtet, als merkte dass ich noch etwas dazu schreiben soll.

MMM-VIP
User Avatar
Beiträge: 3.885
Registriert: ‎04.11.2010

Betreff: Lob und Kritik

[ Bearbeitet ]
Hallo sirio60

Schau doch einmal bei "Meine Einstellungen" > "Einstellungen" > "Lineares Layout" und "Themen-Layout" nach.
»Die einzige Art gegen die Pest zu kämpfen, ist die Ehrlichkeit.«
Albert Camus
Jungautor
User Avatar
Beiträge: 11
Registriert: ‎15.08.2014

Betreff: Lob und Kritik

Glatti Sach! Smiley (überglücklich)

Hobby-Autor
User Avatar
Beiträge: 5
Registriert: ‎15.08.2014

Betreff: Lob und Kritik

 

Ich kann diese Kritik nicht wirklich nachvollziehen. Wenn ich ein Produkt teste ( das ich notabene und auf Anfrage vorher gratis zugeschickt bekommen habe...), dann ist doch eine Bewertung wirklich keine Hexerei und auch kein Stress, auch muss nichts aus den Fingern gesaugt werden! Migros erwartet und schätzt eine ehrliche Antwort, denn nur so eine ( oder mehrere) helfen bei der Weiterentwicklung von Produkten.

Aber es wird ja niemand dazu gezwungen und somit finde ich derartige Kommentare .....naja.

Bestseller-Autor
User Avatar
Beiträge: 339
Registriert: ‎16.08.2012

Betreff: Lob und Kritik

"somit finde ich derartige Kommentare .....naja."

 

Genau. Wenn man nicht weiss worum es geht, besser mal schweigen.

 

Ich habe noch nie ein Produkt zum ausprobieren erhalten. Sämtliche Artikel, die ich bisher bewertet habe, hatte ich gekauft. Mit dem Zwang zu einem Kommentar nimmt man in Kauf, dass entweder nichtssagende Floskeln gepostet werden à la "Ich mag Schoggi" (warum man gerade die bewertete Schoggi mag, darüber sagt dieser Satz nichts aus) oder dass gar keine Bewertung abgegeben wird. Oder es werden nur noch Artikel bewertet, die man entweder extrem gut findet oder an denen man konkret etwas auszusetzen hat.

 

Ich für mich habe bereits eine andere Lösung gefunden - wenn das Nachahmer findet, wird der Kommentarzwang wahrscheinlich ziemlich rasch abgestellt ;)