Antworten
Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 87
Registriert: ‎12.11.2018
Akzeptierte Lösung

Honig ohne Zucker

Ich wünsche mir Honig ohne zugesetzten Zucker oder nur mit Erithrit oder Stevia gesüsst.
Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 170
Registriert: ‎09.06.2019

Betreff: Honig ohne Zucker

Wie extra Zucker??? Echt?
Hol mir viel aus den Ferien (Ausland) da ist nichts von Zucker erwähnt. Und von den Volg / Landi, die haben oft aus der Region Honig.
Migros Honig eher selten, es hat nicht die speziellen Sorten. Heidehonig, Kastanie...
Reformhaus, Globus hat auch sehr gute. Und natürlich auch teure.
Autor
User Avatar
Beiträge: 39
Registriert: ‎12.12.2015

Betreff: Honig ohne Zucker

[ Bearbeitet ]

wäre mir jetzt neu, dass Honig noch extra gezuckert wird....ist ja von Haus aus zu 80% natürlich gezuckert....was will man da noch nachzuckern? ;)

 

Müsste mal ein Imker unter uns aufklären -Imker vor !

Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 222
Registriert: ‎09.01.2019

Betreff: Honig ohne Zucker

Ich bin zwar keine Imkerin, aber ich hab mal Tante Wiki gefragt 🍯:

https://de.wikipedia.org/wiki/Honig#Zusammensetzung

Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 170
Registriert: ‎09.06.2019

Betreff: Honig ohne Zucker

Wikipedia:
"
Honig gilt in Deutschland als Lebensmittel. Gemäß Richtlinie 2001/110/EG über Honig und deutscher Honigverordnung darf dem Honig nichts hinzugefügt und nichts entzogen werden. Damit ist der Honig zu 100 % naturbelassen. Eine Ausnahme bildet der sogenannte Gefilterte Honig. Diesem wird durch Mikrofilterung der natürlich vorhandene Pollenanteil (etwa 0,5 %) entzogen, damit der Honig nicht so leicht auskristallisiert und somit länger flüssig bleibt. Dadurch kann er dann auch in einer Quetschflasche, ähnlich wie bei Senf oder Ketchup, vermarktet werden. Ein weiteres verarbeitetes Produkt ist Honigpulver, das durch Gefriertrocknung entsteht, mit einem Wassergehalt von dann nur noch 5 %.
"

Viel mehr Sorgen würden mir die Giftstoffe, die mit enthalten sind und Genveränderte Pollen von Gen zB Mais (ich weiss ist sooooo gering der Anteil).
Die Giftstoffe können einiges machen!
Bestseller-Autor
User Avatar
Beiträge: 474
Registriert: ‎13.10.2012

Betreff: Honig ohne Zucker

Honig mit Stevia gibt es ja auch schon

https://www.mysteviasweet.ch/de/#fdiFsdj2
Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 87
Registriert: ‎12.11.2018

Betreff: Honig ohne Zucker

Die meine ich Honig mit Stevia
Autor
User Avatar
Beiträge: 39
Registriert: ‎12.12.2015

Betreff: Honig ohne Zucker

Das ist aber kein Honig, sondern "Honig-Süsse" mit Stevia versetzt. Nur naturbelassener Honig darf so genannt werden, und dem darf auch nichts hinzugefügt werden
Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 222
Registriert: ‎09.01.2019

Betreff: Honig ohne Zucker

[ Bearbeitet ]

Das Produkt

https://www.mysteviasweet.ch/de/shop/produkte/honig-suesse

wird nicht als Honig verkauft, sondern als Süssmittel mit einem Honiganteil von 30%, also weniger als einem Drittel. 

 

Da steht z.B. : «Ein Löffel Honig-Süsse süsst wie ein Löffel normaler Honig».

 

Das nenne ich nicht «Honig ohne Zucker», sondern «Süssmittel mit Honig» 🤔.

 

Edit : wenn das Produkt in die Regale der Migros kommt, bitte aufpassen, dass es nicht zu Irrtümern kommt wie bei

https://community.migros.ch/m/Forum-Migipedia/Simmenthal-Dose/m-p/882017/highlight/true#M43811 

 

M-VIP
User Avatar
Beiträge: 1.287
Registriert: ‎25.06.2016

Betreff: Honig ohne Zucker

@Michi2000 falls du Zucker einsparen willst, ein Tipp bis dein Wunsch umgesetzt werden würde ist schweizer Honig von kleinen Imkern aus dem Privatverkauf die in kleinen Mengen produzieren, nicht vom Laden (oke unser Dorf Volg hat den Honig auch weil der Imker aus dem Dorf ist, vielleicht findest du bei dir ja auch einen aus der Nähe)

Haben nicht übertrieben 10 mal mehr Geschmack, eigentlich soo intensiv den muss man statt mit dem Löffel mit der Messerspitze dosieren sonst ists zu stark. Ist natürlich teurer, aber ich brauche nur 1/10 der Menge (und somit nur 1/10 von natürlichen Zucker) also kommt es sogar günstiger, ist naturbelassen und echt im Geschmack :)