Antworten
Autor
User Avatar
Beiträge: 26
Registriert: ‎24.10.2016
Akzeptierte Lösung

Erfahrung und Frage zu PickMup im Migros Glattpark

Am Mittwoch-Abend wurde bei Digitec eine Bestellung aufgegeben zum PickmUp im Glattpark. Damit ich das Paket am Freitag abholen kann.
Am Freitag um 10:45 war das Paket im Migros Glattpark.
Da keine Abhol-Einladung gesendet wurde bis 18:30, ging ich in die Filiale.
Dort kam das Personal und hat mir klar gesagt, dass ich eine Abholeinladung benötige und es sonst kein Paket gibt. Anmerkung: Die Abholungseinladung wird generiert, sobald das Paket gescannt wird.
Auf den Hinweis, dass das Paket schon seit dem Vormittag hier liegt, hiess es, dass es viele Paket hier gibt und sie mir keines geben kann.
Es wurde weder nachgeprüft, ob hier ein Paket den ganzen Tag rumliegt, noch irgendetwas unternommen das Problem zu lösen.
Auf die Frage wie lange es denn dauert, bis die Abholungseinladung kommt hiess es: Vielleicht morgen oder später.
Ich muss sagen, dass ich Pick-Up-Stationen häufig nutze, weil sie auf dem Weg durch die Stadt sehr praktisch sind und längere Öffnungszeiten haben als die Post. Noch nie gab es ein Problem.
Effekt: keine 10 Minuten nach verlassen des Ladens kam die Abholungseinladung. Also nochmals zurück zum Glattpark.
Das Personal tat so, also ob nichts geschehen wäre und händigte mir dann das Paket aus (keine Begründung, keine Entschuldigung, rein gar nichts)

Frage:
Ist es im Glattpark normal, dass Pick-Up-Lieferungen den ganzen Tag rumliegen und der Kunde zuerst aktiv nachfragen muss?
Wie lange hätte es gedauert, wenn ich nicht proaktiv vorbeigegangen wäre (bzw. wie lange wartet ihr auf die Abholmeldung)?
Bis jetzt hab ich es nur im Glattpark gesehen, dass man sich nicht um die Kunden kümmert, sondern einfach mal wieder rausschickt und nicht mal kurz nachschaut.
Ist das bei anderen Migros auch so? Und weshalb wird das nicht auf der Homepage von der jeweiligen Station so deklariert (z.B. : Paket wird 1x pro Woche gescannt). Dann hätte ich es in einer andere Filiale abgeholt.

Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 103
Registriert: ‎23.05.2011

Betreff: Erfahrung und Frage zu PickMup im Migros Glattpark

[ Bearbeitet ]

@dhungerbuehler   :  Dies ist mir auch schon passiert in einem PickmUp im Gebiet Migros Ostschweiz. An der Information hatte ich das Digitec-Paket sogar in den Händen, aber ausliefern konnten sie es nicht, weil ich die Email mit dem QR-Code nicht erhalten hatte.

Der Unterschied zu Dir: Weil ich nicht wegging, telefonierte die Person von der Information mit Digitec (den Inhalt des Gesprächs bekam ich nicht mit)  - danach scannte sie das Paket ohne weiteren Kommentar ein (... aber dies sah ich). 

 

Ich vermute: Die PickmUp Station hatte vergessen, das Paket als  Eingang einzuscannen (kann passieren) und damit diese erforderliche Bestätigung an den Empfänger auszulösen. Aber was es nicht geben sollte: Wenn ein Kunde schon nachfrägt, sollte auch nachgeschaut werden und falls Paket vorhanden, sofort die nötigen Schritte unternommen werden:

 

Nach meinen Beobachtungen bin ich überzeugt, dass sowieso alles ein Automatismus ist: Bei mir wurde Paket ja nochmals als Eingang eingescannt und kurz darauf bekam ich die Email mit dem QR-Code.  Ich vermute jetzt mal, Digitec sagte:  "einscannen"  - dann sollte das  Personal geschult werden, wie in so einem Falle vorgegangen werden muss. 

Autor
User Avatar
Beiträge: 26
Registriert: ‎24.10.2016

Betreff: Erfahrung und Frage zu PickMup im Migros Glattpark

@Tessin: Danke vielmals für das Feedback. So wie du es erlebt hast, gab es eine Lösung und das Personal ging der Sache nach. Da ist der Kundenfokus im Vordergrund.

Ich kann auch gut verstehen, dass mal etws vergessen geht (das passiert auch mir). Nur dann würde ich der Sache sicher nachgehen und versuchen das bestmögliche draus zu machen.

Bei mir hat das Personal jedoch so extrem auf die Abholeinladung gepocht und gesagt, dass ohne diese Einladung überhaupt nichts gehe und sie viele Pakete haben und keines rausgeben werden.

Nicht einaml nachgeschaut, bzw. abgeklärt wurde etwas. Einfach weggeschickt und gesagt, dass die Abholungseinladung vielleicht später oder morgen kommen wird - und das obwohl das Paket seit Vormittag im Laden lag.

Ich weiss es nicht, ob es Unwissen war oder sonst etwas. Aber die Schulung für diese PickmUp-Stelle sollte dringendst verbessert werden. Die Logistik ist nicht so einfach wie viele Leute meinen und in diesem Bereich erwarte ich vom Migros viel Know-How.

Community Manager
User Avatar
Beiträge: 132
Registriert: ‎31.07.2018

Re: Betreff: Erfahrung und Frage zu PickMup im Migros Glattpark

Hallo zäme

Danke euch für die Rückmeldungen. Ich hab hier leider noch keine Antwort für euch. Da es um eine Digitec-Bestellung und eine Migros-Filiale geht, muss ich erst den richtigen Ort finden, wo ich anklopfen kann. Ich hoffe, dass ich euch bald etwas mehr dazu sagen kann.

Viele Grüsse

Dominik

Autor
User Avatar
Beiträge: 26
Registriert: ‎24.10.2016

Re: Betreff: Erfahrung und Frage zu PickMup im Migros Glattpark

Vielen Dank dass sich hier jemand darum kümmern.

 

Was mich gestört hat sind eigentlich nur folgende Punkte:

- Auf die Abhol-Einladung beharren, ohne etwas nachzuprüfen und mich einfach wieder nach Hause geschickt, obwohl das Paket seit dem Vormittag dort lag.

- Nachdem die Einladung per Mail ankam (10 Minuten nach verlassen des Ladens) ohne irgendeine Bemerkung das Paket abgegeben (keine Begründung/Entschuldigung)

 

Ich habe kein Problem, wenn mal etwas vergessen geht oder einfach keine Zeit dafür war. Wenn aber extra der Kunde vorbeikommt, sollte man sich einfach darum kümmern.

 

Und falls das Standard sein sollte, dann einfach bei der Homepage entsprechend anschreiben, dann kann ich solche Filialen meiden.

 

Danke und Gruss

Community Manager
User Avatar
Beiträge: 132
Registriert: ‎31.07.2018

Re: Betreff: Erfahrung und Frage zu PickMup im Migros Glattpark

Ich wollte euch nur kurz auf dem Laufenden halten, leider habe ich noch keine Antwort, die ich euch geben kann. Sobald ich mehr weiss, melde ich mich wieder.

Viele Grüsse

Dominik

Highlighted
Community Manager
User Avatar
Beiträge: 132
Registriert: ‎31.07.2018

Re: Betreff: Erfahrung und Frage zu PickMup im Migros Glattpark

So, nun kann ich mich wieder bei euch melden. Intern habe ich mit den Verantwortlichen von PickMup gesprochen und das Thema an die Genossenschaft Zürich weitergeleitet. Sie haben bereits mit der Filiale gesprochen. Eigentlich sind alle Mitarbeitenden instruiert, wie der Ablauf funktioniert und der ist nicht so, wie du beschrieben hast. Es gibt in der Filiale auch noch ein paar neue Mitarbeitende, diese werden nochmals detailliert gebrieft.
Ist das ok für dich? Tut mir leid, dass es so ärgerlich abgelaufen ist, das ist ja auch nicht in unserem Sinne. Das nächste Mal wird es bestimmt besser klappen.

 

Viele Grüsse

Dominik