Antworten
Bestseller-Autor
User Avatar
Beiträge: 903
Registriert: ‎25.06.2016

Betreff: Eierkarton zurückbringen

@Mystery1978 nur um mal zu erwähnen, Hände sind per se nichts unhygienisches wenn man sie gut wäscht und Regeln einhält. Rate mal wie der Beck die Brote knetet. Wenn ich (u.a gelernte Pflegerin) jemandem ein frisches Froteetuch zum duschen richte zieh ich auch keine Handschuhe an obwohl ich das mit meinen Händen quasi dreckig mach, auch beim Betten Abziehen lege ich keine an. Dabnach erfolgt aber eine desinfektion. Ich wage zu bezweifeön dass du die Abläufe bezüglich Hygiene in der Migros kennst. Dein Eindruck: Keine Handschuhe bedeutet unhygienisch, dabei ist mit Handschuhen u.a "dreckiger" weil die weniger/nicht desinfiziert werden nach Arbeitsschritten, die Hände aber macht man automatisch mehr da man sich nicht als steril empfindet. Ob Handschuhe pflicht sind kann ich nicht sagen aber ich bezweifle dass man die jedesmal wechselt.
Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 264
Registriert: ‎04.04.2018

Betreff: Eierkarton zurückbringen

Wow bin ich nun froh, zu wissen das blaue Eier nicht von den selben Hühner kommen. Den mit den Ohrläppchen ist auch gut @Frederica für das haben wir ein Wandel des Lexikon. In der Lebelsmittel Branche läuft das ein wenig anders als im Krankenhaus. Deshalb kommen Leute kranker raus als sie rein gehen.
Bestseller-Autor
User Avatar
Beiträge: 903
Registriert: ‎25.06.2016

Betreff: Eierkarton zurückbringen

@Mystery1978 ...hä?... ach ich resigniere bei dir. Wenn du meinst.
Super-Autor
User Avatar
Beiträge: 585
Registriert: ‎30.07.2015

Betreff: Eierkarton zurückbringen

[ Bearbeitet ]

@Bodenseeknusperli

 

Eben deshalb nennt er sich Mystery. Alles ziemlich mystereriös, was von ihm kommt. 

Solange Migipedia runde Profilbilder verwendet, bleibt mein Avatar weiss, denn ich unterstütze dieses sehr hart, kalt und unfreundlich wirkende Format nicht!
Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 264
Registriert: ‎04.04.2018

Betreff: Eierkarton zurückbringen

Hat andere Gründe aber was solls, ihr habt Recht und ich hab nicht Recht. Schaut Check up auf Tele M1 oder Tele Züri dann wisst ihr von was ich rede. Ich dachte, wenn ihr so super intelligent seid, würdet ihr verstehen was ich meine. Nun bin ich ein wenig enttäuscht von euch. Belehrt mich eines besseren das könnt ihr ja besser als ich . 😉
Super-Autor
User Avatar
Beiträge: 585
Registriert: ‎30.07.2015

Betreff: Eierkarton zurückbringen

@Mystery1978

 

Das geht nur, wenn man wenigstens einigermassen weiss, was Du meinst. 

Aber das ist diesmal sowas von überhaupt nicht der Fall...

Solange Migipedia runde Profilbilder verwendet, bleibt mein Avatar weiss, denn ich unterstütze dieses sehr hart, kalt und unfreundlich wirkende Format nicht!
Bestseller-Autor
User Avatar
Beiträge: 903
Registriert: ‎25.06.2016

Betreff: Eierkarton zurückbringen

@Mystery1978 ich bitte um einen anderen Tonfall und dass du mich nicht als dumm darstellst. Ich hab keine Ahnung von was du redest, vielleicht aber über das bekannte Problem dass Patienten wenn ihre Immunabwehr geschwächt ist bei anderen Patienten anstecken. Dies betrifft vorallem ältere, Säuglinge und jene die geschwächt sind(also praktisch alle). Ich verbitte mir die Behauptung ich halte weniger Hygienestandards ein als in der Lebensmittelundustrie, diese sind nicht höher ich hatte auch dort durch meine Erstausbildung eine umfassende Einsicht.

Im übrigen stecken Patienten sich meist durch Tröpfchenübertragung gegenseitig an, weswegen u.a keine Klimaanlagen in den Zimmern sind welche schlimmstenfalls von Zimmer A nach B übertragen.
Besobdere Fälle werden sogar isoliert. Auch sind die Besucher aufgefordert sich genügend zu desinfizieren um nichts von draussen reinzuschleppen. Wo aber viele kranke Menschen sind ist die Changse hoch sich anzustecken. Keine Ahnung auf was du in irgend einem Bericht auf irgend einem Nischensender gesehen hast aber nein man geht nicht ins Spital um kränker raus zu kommen. Und wenn jemand im Zug neben mir hustet ist die Ansteckungschangse azch da, nur sollte die Immunabwehr dies abwehren können weil man nicht angeschlagen ist. So. Genug off-Thema ich möchte mich nur nicht als Ursache von Krankheitsübertragung darstellen lassen. Im übrigen war ich seit 15 Jahren nichtmehr krank. Dazu zähle ich auch Schnupfen.

So. Ich hoffe in Zukunft schiesst du nichtmehr in der Art gegen mich und wünsche einen guten Tag.
Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 264
Registriert: ‎04.04.2018

Betreff: Eierkarton zurückbringen

Das habe ich nie behaupted das einer dumm ist. Könnten wir bitte wieder zum Thema zurück kehren?
Oder will einer nen Tread eröffnen zum Diferenzen austragen ? Echt jetzt, "ihr habt Recht und ich wie immer nicht" welcher Teil des Satz ist unverständlich?