Antworten
Super-Autor
User Avatar
Beiträge: 439
Registriert: ‎27.06.2019

Re: Betreff: Cumulus Mastercard, Cembra Money Bank; Ist Cembra der richtige Partner für uns?

 

Ich habe bis jetzt auch keine wirklich schlechten Erfahrungen mit Cembra gemacht (auf Holz klopfen...).

Hobby-Autor
User Avatar
Beiträge: 3
Registriert: ‎21.08.2017

Betreff: Cumulus Mastercard, Cembra Money Bank; Ist Cembra der richtige Partner für uns?

Ich denke wer immer gerade bezahlt muss sich keine Sorgen machen. Aber wer zu lange Kredit nimmt miss halt bezahlen, sowie das auch bei anderen Kreditgeberinstituten der Fall ist. Viele Kreditkarteninstitute/Banken beziehen ihre Gebühren halt schon zu Beginn bei Karteneröffnung oder mit Jahresgebühr, irgendwo will ja jeder verdienen. deshalb find ich Cembra gut, weil man die Karte gratis hat und bei zeitiger Rechnjngszahlung am günstigsten fährt. ög
Highlighted
Profi-Autor
User Avatar
Beiträge: 141
Registriert: ‎23.05.2011

Betreff: Cumulus Mastercard, Cembra Money Bank; Ist Cembra der richtige Partner für uns?

[ Bearbeitet ]

... und ich nutze die Cumulus Kreditkarte als Prepaid-Kreditkarte. So liess ich die viel zu hohe Kreditsumme mit einem Gesuch auf 2000 CHF herunterstufen und überweise , wenn das Guthaben zur Neige geht, jeweils eine Zahlung von 2000 CHF mit dem Vorteil, so die tägliche Kontrolle über die Kreditkarte besser im Griff zu haben: Bekanntlich wird ja leider der noch verfügbare Betrag mitgeteilt und nicht der ausgegebene Betrag.