Die Welt von CBWB

von Community Manager am ‎04.12.2015 09:00 - zuletzt bearbeitet am ‎21.12.2015 17:44 von Community Manager (1.373 Ansichten)

 

 

Migipedia

 

Du weisst nicht, was Deko-Brot ist? CBWB erzählt uns gleich von seiner lustigen Begegnung mit diesem Artikel und verrät uns zudem, wie sein Wunsch-Weihnachtsfest aussehen müsste. Und falls ihm jemand etwas zu Weihnachten schenken möchte:Die Truffes au Lait von Frey wären sicher ein Volltreffer.

 

Mein Lieblingsprodukt in der Migros sind:

... die Truffes au Lait von Frey. Diese sind bei mir nie lange vorrätig, denn ich nasche meist schon direkt nach der Kasse davon und nach wenigen Tagen ist die Schachtel leer.

 

Ein Produkt, das die Migros einführen sollte, ist:

...die Migros App für Windows 10 Mobile.

 

Mein lustigstes Einkaufs-Erlebnis war, als

… ich mit meiner Familie auf der Rückfahrt von den Ferien am Abend an einer Raststätte das Brot für den nächsten Tag kaufen wollte. Wir liefen zur Brot-Theke und schauten uns das Brot im Regal an. Dann fragten wir den Verkäufer, der gerade am Putzen war, ob er uns ein Brot geben könne. Er sagte darauf, dass dies nur Deko-Brot sei. Mein Vater und ich schauten uns fragend an, denn wir hatten noch nie etwas von Deko-Brot gehört. Darauf wollten wir ein solches Deko-Brot für das Frühstück kaufen, doch der Verkäufer erklärte uns mit einem Lächeln im Gesicht, dass das Deko-Brot aus Plastik sei.

 

Mein peinlichstes Einkaufs-Erlebnis war, als …

… ich mich im Lift von der Tiefgarage zur Migros an die Wand lehnte und dabei nicht bemerkte, dass ich die Notruftaste drückte. Plötzlich sprach jemand aus den Lautsprechern zu mir und fragte, ob alles in Ordnung sei.

 

Das darf nie im Rucksack fehlen, wenn ich einen Ausflug mache: 

Wenn wir wandern gehen, dürfen sowohl Wasser als auch Futter für unseren Hund nicht fehlen. Das Aproz Medium, den Gotthelf Speckzopf und die Eimalzin Malzwürfel habe ich aber nur für mich dabei. Ok, beim Gotthelf Speckzopf mache ich schon mal eine Ausnahme, aber die Eimalzin Malzwürfel teile ich definitiv nicht einmal mit meinem Hund. 

 
Was würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?

Das Buch «So geht das!», welches ich von meinem ehemaligen Berufsbildner nach Abschluss meiner ersten Lehre erhalten habe. Im Buch wird beispielsweise die Frage geklärt, wie man einen Dimmer installiert, wie man Körpersprache deuten kann oder welcher Golfschläger für welchen Schlag geeignet ist. Sogar zur Zubereitung von Schlangenfleisch findet man wertvolle Tipps.

 

Was zeichnet dich aus, was sind deine speziellen Fähigkeiten?

Ich bin freundlich, hilfsbereit und ein Perfektionist.

 

Wie verbringst du deinen freien Tag am liebsten?
Ich liebe es, einfach mal abzuschalten und mich auf die neue Woche vorzubereiten. Am besten kann ich das, indem ich lange ausschlafe, mit dem Hund spazieren gehe und ein gutes Essen geniesse.  

 

Gibt es etwas, dass du in deinem Leben schon immer mal machen wolltest?

Ich möchte gerne einmal richtig übertrieben Weihnachten feiern, mit einem riesigen Weihnachtsbaum, einer bunt geschmückten Wohnung und vielen Lichtern. Es gäbe grosse Geschenke mit Schleifen und draussen hätte es Unmengen Schnee. So stelle ich mir ein idyllisches Fest im Kreise meiner Familie vor.

 

Gibt es ein Highlight in deinem bisherigen Leben, von dem du gerne erzählst?

Die Ferien mit meinem Vater im Jahr 2009. Zusammen mit einer Reisegruppe fuhren wir eine Woche lang mit dem Auto durch die Alpen. Jeden Abend errichteten wir an einer anderen Stelle ein Camp und grillierten zusammen. Am Ende der Tour erreichten wir den höchsten anfahrbaren Punkt in den Alpen auf 3'000 Meter. Das war toll.

 
Möchtest du dich auch gerne der Community vorstellen? Bitte sende dazu eine Mail an migipedia@mgb.ch. Wir freuen uns auf dich.

Kommentare
User Avatar
von koalas13
‎04.12.2015 16:16 - bearbeitet ‎04.12.2015 16:32

Hey,

vielleicht geht ja mal dein Weihnachtswunsch in Erfüllung,

wer weiss Smiley (zwinkernd)

Toller Artikel mit einem sehr schönem Foto Smiley (fröhlich)

 

User Avatar
von pat5
am ‎06.12.2015 10:03

hallo cbwb

 

habe gerade dein portrait gelesen.

 

die liebe zu hunden und dein wunsch für ein "übertriebenes" weihnachtsfest haben wir schon mal gemeinsam :-)

 

ich wünsche allen einen schönen samichlousetag Herz

 

lg pat5

User Avatar
von Sumpfhuen
am ‎08.12.2015 20:17

Hallo cbwb

Sehr unterhaltsames Portrait :) So eine übertriebene Weihnachtsfeier fände ich auch einmal genial - leider besteht unsere Familie in dieser Beziehung weitgehend aus nüchternen Minimalisten :( Würde mich selbst ähnlich beschreiben wie du dich und erkenne mich auch sonst vielfach wieder - ausser, dass ich auch das Plasitkbrot versucht hätte zu kaufen und es bei jedem Besuch als Gag aufgetischt hätte ;)

Frohe Weihnachten!
LG Sumpfhuen

User Avatar
von maripac
‎21.12.2015 09:57 - bearbeitet ‎21.12.2015 09:58
Hallo CBWB,
 
danke für dein sympathisches Portrait.
«Gotthelf Speckzopf» lese ich zum ersten Mal Katze (verlegen), mit Einmalzin Malzwürfeln verbinde ich immerhin noch Erinnerungen an Schulreisen/Maibummel, veklebten Gaumen/'gefüllte' Zähne und das Bedürfnis, schnell Flüssigkeit zuzuführen.
 
Ich wünsche dir, dass du bald ein möglichst nahe an deine Vorstellungen kommendes Weihnachtsfest mit deiner Familie geniessen kannst.
 
In diesem Sinne schöne Feiertage und freundliche Grüsse
maripac
User Avatar
von Frederica
am ‎21.12.2015 10:59

Liebe @maripac

 

den Gotthelf-Speck-Zopf “Aus der Region” gibt’s (sollte es geben) donnerstags, freitags und samstags in der Genossenschaft Migros Aare.
Habe leider keine Verpackung zur Hand, aber der Hintergrund bei der Beschriftung ist dunkel (schwarz-auberginen-farbig).

 

Der Emmentaler Schriftsteller Jeremias Gotthelf brachte es in “Die schwarze Spinne” auf den Punkt: »Ein Frühstück, wie es Fürsten selten haben und keine Bauern der Welt als die Berner.«

 

Gruss
Istanbul

User Avatar
von maripac
am ‎21.12.2015 11:36

Hallo Istanbul,

 

vielen lieben Dank für deine detaillierten Informationen zu diesem Speckzopf.

Überhaupt ist es schön, nach einer Pause wieder deine unvergleichlichen Bewertungen und zuvorkommenden Hilfestellungen auf Migipedia zu finden.

 

Gruss zurück

maripac